Einfach mal selbst machen: Patrick Wiencek ist auch ein Handwerker

Weitere
Freitag, 28.05.2021 // 11:53 Uhr

[WERBUNG] Für den jungen Patrick Wiencek gab es zwei Karriere-Optionen: Handballer oder Handwerker. Sein Geld verdient der Nationalspieler inzwischen als Kreisläufer beim THW Kiel. Aber auch der Handwerker in ihm ist geblieben. Ein Gespräch abseits des Handballs - und das gute Gefühl, etwas Schönes selbst geschaffen zu haben.

"Handwerkliche Arbeit ist eine gute Ablenkung"

Lichtstimmung einfach installiert: SMART+ von LEDVANCE

Zaun anbringen? Vogelhäuschen bauen? Lampen im Garten installieren? Kein Problem. Im eigenen Werkzeugraum mit Werkbank schaltet der verheiratete Familienvater (eine Tochter und ein Sohn) vom Handball ab. "Wenn ich immer nur Handball spielen würde, ginge mein Kopf irgendwann kaputt", sagt er. "Handwerkliche Arbeit ist eine gute Ablenkung." Eine, mit der der gebürtige Duisburger aufwuchs. "Meine Familie war immer eine Handwerker-Familie", sagt der 32-Jährige, der einst nach der Schule eine Ausbildung zum Gas-und Wasser-Installateur absolvierte. Vater Andreas ist Maurer, Patrick liebäugelte kurzzeitig mit einer Tischlerlehre. "Warum ich mich letztendlich so entschieden habe, weiß ich nicht mehr", sagt er. Noch während der Lehre machte er beim TuSEM Essen den ersten Schritt zum Handball-Profi, pendelte jeden Tag zwischen Arbeit und Training, zwischen Duisburg und Essen, war von 5:30 bis 22 Uhr auf den Beinen. "Das war eine schwere Zeit, aber gleichzeitig wichtig für mich, um bodenständig zu bleiben." Seit kurzem hat Patrick nun den Garten mit SMART+ von LEDVANCE ausgestattet. Die smarte Beleuchtung mit Wifi, Bluetooth oder Zigbee Technologie lässt sich ganz einfach über die LEDVANCE App oder einen smarten Speaker steuern.

"Überrascht, was alles möglich ist"

Patrick, was fasziniert Sie an handwerklicher Tätigkeit?
PATRICK WIENCEK: Ich bin damit aufgewachsen. Wenn bei uns zu Hause etwas gemacht werden musste, dann haben wir es selbst gemacht. Später habe ich dann sogar einen handwerklichen Beruf erlernt. Es ist toll, die Dinge selbst anzupacken und den später dann den eigenen Erfolg zu sehen. Noch heute sind diese Tätigkeiten für mich ein idealer Ausgleich zum Handballsport. Deshalb probiere noch immer, die meisten Arbeiten zu Hause selbst zu erledigen. Das gehört für mich einfach dazu. Allerdings muss ich gestehen, dass mir inzwischen ab und an die Erfahrung fehlt.

Von wem lassen Sie sich anleiten oder wo holen Sie sich Rat?
Ich habe einen großen Bekanntenkreis, die zum Teil auch vieles selbst machen. Da tauschen wir uns natürlich aus. Aber gerade bei Strom-Angelegenheiten lasse ich normalerweise lieber die Finger davon - SMART+ von LEDVANCE war aber so einfach und gefahrlos zu installieren, dass ich alles selbst gemacht habe.

Wie war es bei Ihrem jüngsten Projekt im eigenen Garten?
Wir wohnen mittlerweile seit sieben Jahren in unserem neuen Zuhause, haben es inzwischen auch komplett umgebaut - jeder, der eine eigene Wohnung oder ein eigenes Haus hat, weiß, wie viel Arbeit darin steckt. Und alles gleichzeitig zu machen, geht halt nicht. Deshalb war der Garten der Bereich, den wir uns als letztes vorgenommen hatten. Dabei hatte es mich schon immer fasziniert, wenn andere Gärten abends so schön beleuchtet waren und ein ganz besonderes Flair ausstrahlten. Deshalb habe ich schließlich Kontakt zu unserem THW-Partner LEDVANCE aufgenommen, mich unter ledvance.de über eine individuelle Beleuchtung für unseren Garten informiert. Das hat uns so sehr gefallen, dass wir es nun umgesetzt haben. Und das funktionierte wirklich kinderleicht: Gerade SMART+ von LEDVANCE ist mit Wifi Technologie ausgestattet und dementsprechend super einfach zu installieren.

War es so, wie Sie es sich vorgestellt hatten?
Ich war schon überrascht, was inzwischen alles möglich ist. Schließlich wurde daraus ein größeres Projekt als zunächst gedacht. Das Gute ist: Wenn uns etwas nicht gefallen sollte, dann können wir im Nachhinein immer noch Dinge verändern. Aber wir sind momentan sehr zufrieden.

Ihr Vertrag als Profi-Handballer beim THW Kiel läuft zunächst noch bis 2023. Wie lange möchten Sie denn noch in Ihrem Haus wohnen?
Ich habe dort mittlerweile so viel Arbeit hineingesteckt, abgeben möchte ich das Haus jetzt nicht mehr. Daran hängen einfach auch eine Menge Emotionen. Und natürlich möchte ich noch so lange wie möglich beim THW Kiel weiterspielen - für mich der beste Verein der Welt.

"Produkte von LEDVANCE machen unseren Garten lebendiger"

Einfach per Smartphone die Lichtstimmung ändern

Wie wichtig sind das Haus und der Garten als Mittelpunkt für die Familie?
Enorm wichtig! Ich bin grundsätzlich ein Mensch, der sehr gerne zu Hause ist. Und in der aktuellen Situation, in der man ohnehin kaum raus kommt, sind wir sehr froh, das Privileg zu besitzen, überhaupt einen Garten zu haben. Auch wenn er überschaubar ist, können wir immerhin mal rausgehen und die Kinder können auf dem Rasen Ball, in der Sandkiste buddeln oder ins Baumhaus klettern. Und ich habe so natürlich auch immer irgendeine Aufgabe. Uns wird jedenfalls nie langweilig.

Was macht Ihnen im Garten am meisten Freude?
Die Arbeit an sich macht manchmal nicht einmal Spaß, aber wenn man hinterher den Erfolg sieht, dann macht mich das glücklich - beispielsweise, wenn ich ein oder zwei Mal im Jahr die Hecke schneide.

Muss immer alles picobello sein und darf auch mal etwas herumliegen, gerade wenn die Kinder spielen?
Ich habe es schon gerne sauber und ordentlich, aber jeder, der Kinder hat, weiß, wie unordentlich ein Garten manchmal sein kann. Gerade im Sommer muss ich dann abends noch einmal durch den Garten laufen und das Spielzeug vom Rasen räumen. 

Was sind die Highlights in Ihrem Haus oder auch Garten, die Sie selbst gestaltet haben?
Unser absolutes Highlight haben wir tatsächlich von unseren Vorbesitzern übernommen: einen kleinen Gartenteich. Allerdings haben wir den Fischbestand wieder etwas aufgefrischt, zudem haben wir seit einigen Jahren auch Schildkröten. Die sind sogar für die Nachbarkinder ein echtes Highlight, denn sie kommen immer wieder gerne zum Füttern vorbei. Ein weiteres schönes Projekt ist mein Baumhaus für die Kinder, was ich allerdings immer noch nicht fertig gestellt habe... Aber die Kinder sind auch fleißig am Werkeln, schließlich kann man mit Holz ja immer viel machen.

Auf welche Ihrer handwerklichen Qualitäten sind Sie besonders stolz?
Ich muss zugeben, dass ich schon stolz darauf bin, mein Badezimmer selbst gestalten zu können. Diesen Beruf habe ich ja auch gelernt. Damals habe ich mir beispielsweise auch extra noch Werkzeug und Maschinen gekauft, um die Rohre miteinander zu verbinden und um die Übergänge professionell hinzubekommen. Ich kann also immer selbst entscheiden, wo ich meine Wasseranschlüsse hin haben möchte und welche Leitung wo lang fließen soll. Da es heutzutage mitunter schwer ist, gute Handwerker zu bekommen, ist es sogar doppelt gut, fast alles selbst machen zu können.

Was bedeutet es Ihnen, dass sie all diese Dinge tatsächlich selbst machen können?
Anstatt bei jeder Kleinigkeit einen Handwerker anrufen und dann auf einen Termin warten zu müssen, kann ich so natürlich spontan agieren. Aber selbst wenn es am Ende dann doch länger dauert, als wenn eine Firma kommen würde, dann kann ich am Ende immer sagen: Seht her, das habe ich damals selbst gemacht! Inzwischen sind viele Produkte wie beispielsweise auch SMART+ von LEDVANCE sehr anwenderfreudlich geworden.

Wie wichtig ist schönes Licht?
Zunächst hatten wir um unser Haus herum überhaupt gar kein Licht. Inzwischen springt es sofort an, sobald wir auf unsere Auffahrt fahren. Später dachten wir dann, es wäre doch schön, auch im Garten Akzente zu setzen, wenn es draußen dunkel ist: einzelne Beete zu beleuchten oder auch den Weg ums Haus zu erleuchten. Das Licht macht unsere Umgebung noch schöner - und nicht zuletzt auch sicherer. Denn die Technik ist auch mit Sensoren ausgestattet. Falls also mal jemand auf unser Grundstück kommen sollte, dann wird automatisch das Licht angeschaltet. Die Konzepte von LEDVANCE machen unseren Garten einfach ein Stück weit lebendiger.

Mehr Informationen zu SMART+ von LEDVANCE: www.ledvance.de. Exklusives Angebot: Mit dem Rabattcode KIEL20 erhalten alle THW-Fans auf das gesamte LEDVANCE SMART+ Sortiment (Wifi, Bluetooth, Zigbee Technologie) bis zum 30. Juni 2021 20 Prozent Rabatt unter shop.ledvance.com bis zum 30.06.2021