Bundesliga

Alfred Gislason an der Bandscheibe operiert

Der THW Kiel wird sein Auswärtsspiel in der VELUX EHF Champions League am Sonntag bei PGE Vive Kielce ohne seinen Trainer Alfred Gislason bestreiten müssen: Der 58-jährige Isländer wurde am Freitag vom Wirbelsäulen-Spezialisten Dr. Philipp Lübke erfolgreich an der Bandscheibe operiert.

22.09.2017 // 10:11 // Weitere

KN: Schon wieder Wetzlar

Wetzlar. Krise: Der THW Kiel hat am Donnerstagabend bei der HSG Wetzlar bereits sein drittes Spiel in der Handball-Bundesliga in dieser Saison verloren. Die Art und Weise, mit der sich das Abschluss-Dilemma fortsetzte, ist besorgniserregend. Am Ende verlieren die Zebras völlig den Kopf und schließlich das Spiel deutlich und demoralisierend mit 22:30 (13:14). Es ist der schlechteste Saisonstart...

22.09.2017 // 09:25 // Bundesliga

THW Kiel beim 22:30 in Wetzlar überrannt

In der DKB Handball-Bundesliga hat der THW Kiel im sechsten Spiel seine dritte Niederlage kassiert: Bei der HSG Wetzlar wurden die Kieler nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit im zweiten Durchgang förmlich von den Gastgebern überrannt. Bei den Grün-Weißen sorgte Torhüter Benjamin Buric, der 22 Bälle parierte, für die entscheidenden Momente, im Angriff erzielten Kristian Björnsen (7/2) und...

21.09.2017 // 19:02 // Bundesliga

KN: Wandschneider: "Wachsen mit den Herausforderungen"

Wetzlar. Seitdem Kai Wandschneider in Wetzlar das sportliche Sagen hat, also seit 2012, herrscht bei den Mittelhessen knallharter Realismus. Der Etat-Zwerg, hinter dessen 3,5-Millionen-Saisonbudget in der Handball-Bundesliga nur noch die Aufsteiger Hüttenberg und Friesenheim rangieren, entwickelt Spieler - und gibt sie dann wieder ab. Platz sechs in der Vorsaison definiert Wandschneider als...

20.09.2017 // 14:57 // Bundesliga

Auf geht's nach Mittelhessen: THW bei der HSG Wetzlar gefordert

Der Terminplan treibt die "Zebras" unerbittlich vor sich her: Am Donnerstag wird der THW Kiel sein siebtes Pflichtspiel in 21 Tagen bestreiten. In der DKB Handball-Bundesliga wartet dabei eine schwere Auswärts-Aufgabe auf den Rekordmeister: Die HSG Wetzlar hat sich vorgenommen, ab 19 Uhr in der ausverkauften Rittal-Arena den Kielern einen heißen Tanz zu bereiten. "Wir haben aus der vergangenen...

19.09.2017 // 16:24 // Bundesliga

Hinweis für Dauerkarten-Inhaber: Welche Karte für welches Spiel?

Aufmerksame Dauerkarten-Inhaber haben es bereits bemerkt: Nicht alle Mannschaften, die aktuell in der DKB Handball-Bundesliga um Punkte spielen, finden sich als Aufdruck auf ihren Einzelkarten wieder. Der Grund ist einfach: Der Dauerkarten-Verkauf startet in jedem Jahr, noch bevor Auf- und Absteiger aus der stärkten Liga der Welt feststehen. Aber welche Karte gilt jetzt für welches Spiel? Die...

19.09.2017 // 07:55 // Bundesliga

KN: Hannover weiter Spitzenreiter

Hannover/Mannheim. In der Handball-Bundesliga bleibt die TSV Hannover-Burgdorf vorerst das Maß der Dinge, die Füchse mühten sich zum Erfolg in Hüttenberg, und die MT Melsungen musste in Lemgo einen kleinen Rückschlag hinnehmen. 

18.09.2017 // 12:02 // Bundesliga

KN: Schwarz-weiße Befreiungsschläge

Kiel. Befreiungsschläge auf dem blauen Kieler Handball-Parkett. Der THW Kiel hat am Donnerstagabend in der Handball-Bundesliga mit einem 29:26 (15:14) gegen den SC DHfK Leipzig den ersten Schritt aus der Mini-Krise gemacht. Prägende Figuren eines hart erkämpften Sieges waren dabei Steffen Weinhold (7 Tore) und Regisseur Miha Zarabec (6).

15.09.2017 // 14:48 // Bundesliga

Großer Kampf belohnt: THW gewinnt gegen Leipzig

Der THW Kiel hat gegen den Tabellendritten der DKB Handball-Bundesliga in die Erfolgsspur zurückgefunden: Gegen den SC DHfK Leipzig feierten die "Zebras" am Donnerstagabend mit 10.285 Fans in der ausverkauften Sparkassen-Arena einen hart erkämpften 29:26 (15:14)-Erfolg. Niklas Landin mit 18 Paraden und einem Treffer war dabei ein starker Rückhalt für die Kieler, die über Leidenschaft ins Spiel...

14.09.2017 // 19:43 // Bundesliga

KN: Rekordmeister unter Druck

Kiel/Leipzig. Der nächste Flensburg-Bezwinger steht vor der Tür: Heute (19 Uhr, Sparkassen-Arena) empfängt der THW Kiel in der Handball-Bundesliga den SC DHfK Leipzig. Der Druck beim Rekordmeister an der Förde ist - und das nach nur vier Spieltagen - nach zwei Niederlagen in Folge ins Unermessliche gestiegen. "Der Druck, gegen Leipzig gewinnen zu müssen, ist schon sehr groß", sagt THW-Coach Alfred...

14.09.2017 // 12:36 // Bundesliga

Nächstes Heimspiel am Donnerstag: THW empfängt Leipzig

Die "Zebras" wollen nach zuletzt zwei Niederlagen in der DKB Handball-Bundesliga gemeinsam mit ihren Fans den Schalter umlegen: Am Donnerstag empfängt der THW Kiel den Tabellendritten SC DHfK Leipzig, der zuletzt nicht nur mit einem Sieg gegen Flensburg für Aufsehen gesorgt hat. "Mit Leipzig haben wir aus dem vergangenen Jahr noch eine Rechnung offen", sagt THW-Rückraumspieler Lukas Nilsson. "Es...

12.09.2017 // 15:20 // Bundesliga

KN: Mit Biss aus der Mini-Krise

Kiel. Machen die Zebras des Handball-Erstligisten THW Kiel da weiter, wo sie in der vergangenen Saison aufgehört haben? Vier Spiele, zwei Niederlagen, am Tag nach dem 25:29 bei der MT Melsungen griff in Kiel Enttäuschung um sich. Manager Thorsten Storm fand am Montag dennoch deutliche Worte: "Es ist schon eine Mini-Krise. Jeder Einzelne ruft nicht ab, was er kann."

12.09.2017 // 12:18 // Bundesliga

KN-Kommentar: Das ist nicht das Ende

Der THW Kiel hat das zweite Spiel in Folge verloren. Das stößt vielen vor allem sauer auf, weil die Gegner nicht Barcelona und Paris hießen, sondern Hannover und Melsungen. Sollte nicht alles besser werden in diesem Jahr?

11.09.2017 // 09:28 // Bundesliga

KN: Abgeprallt und abgewatscht

Kassel. Der THW Kiel hat sein Auswärtsspiel bei der MT Melsungen mit 25:29 (10:15) verloren. Nicht nur die somit zweite Niederlage in Folge sorgte für Kopfschütteln bei den Betrachtern, sondern vor allem die Art und Weise, in der es den Nordhessen gelang, den Rekordmeister auf Distanz zu halten.

11.09.2017 // 08:35 // Bundesliga

Zweite Niederlage: THW verliert in Melsungen

Der THW Kiel hat Sonntagmittag seine zweite Saison-Niederlage in der DKB Handball-Bundesliga kassiert. Bei der MT Melsungen legten die "Zebras" nie ihre anfängliche Unsicherheit ab und verloren verdient mit 25:29 (10:15). Eine Vielzahl an technischen Fehlern ließ die Kieler zwischenzeitlich mit sieben Treffern in Rückstand geraten, die Aufholjagd wurde dann von MT-Keeper Nebosja Simic gestoppt,...

09.09.2017 // 14:55 // Bundesliga

KN: Nächster Gegner: MT Deutschland

Kiel/Melsungen. Der eine (Trainer Alfred Gislason) hatte keine Lust mehr, seinen 58. Geburtstag feierlich ausklingen zu lassen. Die anderen (die Spieler des Handball-Rekordmeisters THW Kiel) verkrochen sich schnell in ihrer Kabine. Der Schock nach dem nicht erwarteten 29:31 gegen die TSV Hannover-Burgdorf saß tief bei den Zebras. "Wir sind total enttäuscht", sagte Rechtsaußen Niclas Ekberg. Nach...

09.09.2017 // 14:42 // Bundesliga

Weiter geht's: Melsungen empfängt den THW Kiel

Den "Zebras" bleibt keine Zeit, um nach der Heim-Niederlage gegen Hannover den vergebenen Chancen nachzutrauern: Bereits am kommenden Sonntag wartet auf die Schwarz-Weißen die nächste Herausforderung. Die MT Melsungen, die ebenfalls zum erweiterten Favoritenkreis in der stärksten Liga der Welt gezählt wird, empfängt um 12:30 Uhr (live auf Sky) den THW Kiel zum Duell. "Wir haben gegen Hannover zu...

08.09.2017 // 12:48 // Bundesliga

KN: Fahrkarten-Könige

Kiel. Früher Nackenschlag für den THW Kiel in der Handball-Bundesliga. Am Donnerstagabend unterlagen die Zebras im dritten Saisonspiel der TSV Hannover-Burgdorf mit 29:31 (14:16) – und scheiterten dabei gegen starke Burgdorfer, die die Tabellenführung übernahmen, in erster Linie doch an sich selbst.

08.09.2017 // 11:47 // Bundesliga

Erste Saison-Niederlage gegen starke "Recken"

Der THW Kiel hat das Spitzenspiel der DKB Handball-Bundesliga gegen die TSV Hannover-Burgdorf verloren. Am Ende von 60 spannenden Minuten feierten die Niedersachsen mit dem 31:29 (16:14)-Erfolg an der Förde ihren ersten Sieg überhaupt gegen die "Zebras" - und führen jetzt weiterhin ungeschlagen die Tabelle an. Den Ausschlag in einer engen Begegnung gaben am Ende die Schwächen in der Kieler Abwehr,...

07.09.2017 // 21:26 // Bundesliga

KN: Happy birthday mit zwei Punkten?

Kiel. Für seinen 58. Geburtstag am heutigen Donnerstag hat Alfred Gislason, Trainer des THW Kiel, nur einen Wunsch an seine Mannschaft: "Dass sie so spielt wie in den letzten 20 Minuten gegen Magdeburg." Denn heute (19 Uhr, Sparkassen-Arena) wartet mit der TSV Hannover-Burgdorf ein ähnliches Kaliber auf die Zebras.

07.09.2017 // 11:59 // Bundesliga