KN: Autogramme und Fotos vom Busfahrer

Bundesliga
Montag, 31.10.2016 // 13:02 Uhr

Nürnberg. Erlangen gegen den THW Kiel, für viele Franken das Spiel des Jahres. Sahen das Pokalspiel des HCE gegen die Rhein-Neckar Löwen 3500 Zuschauer, so füllten zwei Tage später 8308 die Halle bis auf den letzten Platz. Und machten sich anschließend auf die Jagd nach Autogrammen und Fotos von der Zebraherde. Schnell bildete sich eine große Menschentraube vor dem Ausgang zu den Kabinen.

Auch nach Spielschluss waren die Zebras in Nürnberg begehrt

Die Kieler kamen nach kurzem Abstecher in die Katakomben zum Bad in der Menge, schrieben geduldig Autogramme und machten fröhlich Fotos. Ein Foto mit Flügelflitzer Raul Santos mit gemeinsamem "Dab", dieser vor allem von NFL-Quarterback Cam Newton berühmt gemachten Jubelpose? Kein Problem. Ein kleiner Fashion-Tipp von Nikola Bilyk - welches THW-Shirt sieht besser aus, schwarz oder blau? Nichts lieber als das, nimm das schwarze. Unterschriften auf Trikots, Klatschpappen und allem, was beschreibbar ist? Immer her damit.

Ganz vorn an der Absperrung zum Kabinengang hatte sich eine fünfköpfige Gruppe Autogrammjäger die besten Plätze gesichert, war so immer zuerst an den Kielern dran. Die Jungs im Grundschulalter wussten aber nicht immer genau, wen sie gerade vor sich hatten. Erst Autogramm ergattern, dann fragen, so lautete die Devise. An der Nase herumführen ließen sie sich von den gut gelaunten Zebras aber auch nicht. Als Christian Zeitz zum Beispiel sagte: "Ich bin der Busfahrer!", runzelten sie doch skeptisch die Stirn. "Egal, den hab' ich eh schon", sprach der eine zum anderen, ehe beide gemeinsam ein lautes "Wer kommt als nächstes?" in die Katakomben riefen. Es war ein herrliches Treiben, doch irgendwann war auch dieser Kieler Auftritt vorbei - offenbar hatte Zeitz schon den Motor angelassen.

(Von Niklas Schomburg, aus den Kieler Nachrichten vom 31.10.2016, Foto: Archiv/Sascha Klahn)

 

Mehr zum Thema

Seit dem 1. August ist das neue Bundesliga-Trikot des THW Kiel im Online-Fanshop unter www.thw-fanshop.de und in der THW-FANWELT im Ziegelteich 30 erhältlich. Das Jersey ist die Rückbesinnung auf das Wesentliche. Auf Schwarz und Weiß pur. Und die Verbundenheit mit den Fans. Diese unterstreicht der offizielle THW-Ausrüster hummel jetzt mit einer besonderen Aktion: #werdeteilderweissenwand!  

04.08.2020

Unsere Farbe, unsere Mission, unser Trikot: Schnickschnack? Ballast? Überfluss? Brauchen die Zebras nicht. Erst recht nicht in diesen Zeiten. Das neue Bundesliga-Trikot des THW Kiel ist die Rückbesinnung auf das Wesentliche. Auf Schwarz und Weiß. Die Verbundenheit mit den Fans. Das hummel-Jersey des Deutschen Meisters ist pur. Einfach schick und schon jetzt ein Klassiker. Ab Sonnabend, 1. August...

30.07.2020

Jetzt ist es fix: Der Deutsche Meister THW Kiel wird am Samstag, 26. September, beim Pixum Supercup gegen den letztjährigen Liga-Zweiten SG Flensburg-Handewitt das erste Pflichtspiel seit Anfang März in einem deutschen Handball-Wettbewerb bestreiten. Mit dem Pixum Supercup eröffnet die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga traditionell die neue Saison. Anwurf zu dem Topspiel im Düsseldorfer ISS Dome, in...

24.07.2020

Nach 14 Heimspielen wurde der THW Kiel in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga abrupt ausgebremst - es blieb keine Zeit mehr, den 21. Meistertitel zu feiern. Bilanz zu ziehen. Oder sich gemeinsam mit den Zebras über eine starke Saison zu freuen. Deshalb gab es das offizielle Hallenheft "ZEBRA" Nummer 15 als Online-Ausgabe: Rund 12.000 Fans haben das umfangreichste "Hallenheft" aller Zeiten bereits...

10.07.2020

In der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga gibt es angesichts des vollen Terminplans in der kommenden Spielzeit eine Regeländerung: In der Saison 2020/2021 wird nicht mehr wie bisher das Torverhältnis bei Punktgleichheit entscheiden, sondern der direkte Vergleich der beteiligten Mannschaften. Mehrheitlich stimmten die Geschäftsführer der 39 Erst- und Zweitligaclubs bei der Mitgliederversammlung der HBL...

09.07.2020

In den ersten Oktobertagen 2020 soll in der LIQUI MOLY HBL und in der 2. Handball-Bundesliga wieder Handball unter Wettkampfbedingungen gespielt werden. Erstmals nach dem erzwungenen Corona-Aus der Saison 2019/20 würde dann im Profihandball wieder um Meisterschaftspunkte gespielt. Diese Entscheidung traf das HBL-Präsidium in Abstimmung mit den Profiklubs. Die Spielpläne werden bis Ende Juli...

24.06.2020

Die Handball-Bundesliga GmbH unterstützt gemeinsam mit den Klubs der LIQUI MOLY HBL und der 2. Handball-Bundesliga die Bundesregierung bei der Einführung der neuen "Corona-Warn-App". Diese steht seit Dienstag zur freiwilligen Nutzung zur Verfügung. Die "Corona-Warn-App" soll einen Beitrag dazu leisten, die weiterhin bestehende Bedrohung durch die Corona-Pandemie zu bekämpfen, indem sie...

18.06.2020

Die Entscheidung, wann die Saison in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga wieder starten kann, soll noch im Juni fallen. Doch viele weitere Punkte sind weiterhin unklar. Deshalb wird der THW Kiel zunächst keine Dauerkarten anbieten. "Der Handball lebt von den Zuschauern, Sponsoren und Emotionen. Angesichts der vielen offenen Fragen wäre es nicht seriös, zum jetzigen Zeitpunkt mit dem...

09.06.2020