KN: Autogramme und Fotos vom Busfahrer

Bundesliga
Montag, 31.10.2016 // 13:02 Uhr

Nürnberg. Erlangen gegen den THW Kiel, für viele Franken das Spiel des Jahres. Sahen das Pokalspiel des HCE gegen die Rhein-Neckar Löwen 3500 Zuschauer, so füllten zwei Tage später 8308 die Halle bis auf den letzten Platz. Und machten sich anschließend auf die Jagd nach Autogrammen und Fotos von der Zebraherde. Schnell bildete sich eine große Menschentraube vor dem Ausgang zu den Kabinen.

Auch nach Spielschluss waren die Zebras in Nürnberg begehrt

Die Kieler kamen nach kurzem Abstecher in die Katakomben zum Bad in der Menge, schrieben geduldig Autogramme und machten fröhlich Fotos. Ein Foto mit Flügelflitzer Raul Santos mit gemeinsamem "Dab", dieser vor allem von NFL-Quarterback Cam Newton berühmt gemachten Jubelpose? Kein Problem. Ein kleiner Fashion-Tipp von Nikola Bilyk - welches THW-Shirt sieht besser aus, schwarz oder blau? Nichts lieber als das, nimm das schwarze. Unterschriften auf Trikots, Klatschpappen und allem, was beschreibbar ist? Immer her damit.

Ganz vorn an der Absperrung zum Kabinengang hatte sich eine fünfköpfige Gruppe Autogrammjäger die besten Plätze gesichert, war so immer zuerst an den Kielern dran. Die Jungs im Grundschulalter wussten aber nicht immer genau, wen sie gerade vor sich hatten. Erst Autogramm ergattern, dann fragen, so lautete die Devise. An der Nase herumführen ließen sie sich von den gut gelaunten Zebras aber auch nicht. Als Christian Zeitz zum Beispiel sagte: "Ich bin der Busfahrer!", runzelten sie doch skeptisch die Stirn. "Egal, den hab' ich eh schon", sprach der eine zum anderen, ehe beide gemeinsam ein lautes "Wer kommt als nächstes?" in die Katakomben riefen. Es war ein herrliches Treiben, doch irgendwann war auch dieser Kieler Auftritt vorbei - offenbar hatte Zeitz schon den Motor angelassen.

(Von Niklas Schomburg, aus den Kieler Nachrichten vom 31.10.2016, Foto: Archiv/Sascha Klahn)

 

Mehr zum Thema

Was passiert eigentlich in Pavel Horaks schönsten Träumen? Warum würde Harald Reinkind gern einmal für eine Woche mit seinem Mitspieler Gisli Kristjánsson tauschen? Und traut Deutschlands "Mr. Handball" Heiner Brand dem THW Kiel den Meistertitel in dieser Saison wirklich zu? Auf 84 Seiten macht das "ZEBRA Journal" , das am morgigen Sonnabend (24.8.) kostenlos den Kieler Nachrichten beiliegt, Lust...

23.08.2019

THW-Fans aufgepasst: Am Freitag, 9. August, startet um 9 Uhr der freie Einzelticket-Verkauf für die ersten vier Heimspiele des THW Kiel in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga. Eintrittskarten für die Sparkassen-Arena gibt es dann unter anderem in der THW-FANWELT (Ziegelteich 30), an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im THW-Online-Ticketshop. Für die ersten vier Heimspiele in der VELUX EHF...

08.08.2019

Die ersten vier Spieltage der LIQUI MOLY Handball Bundesliga Saison 2019/20 sind terminiert. Der THW Kiel startet endlich mal wieder mit einem Heimspiel in die neue Saison, muss aber am vierten Spieltag bereits auswärts gegen den SC Magdeburg ran. 

02.07.2019

Rekordsaison für den TV-Rechteinhaber Sky in der DKB Handball-Bundesliga: Durchschnittlich waren es 253.000 Zuschauer pro Spieltag (linear und via Sky Go). Damit verbucht Sky in dieser Saison ein Reichweitenplus von 83 Prozent gegenüber der Vorsaison. Den Spitzenwert eines Einzelspiels verbuchte einmal mehr eine Partie des THW Kiel: 191.000 Zuschauer sahen das Heimspiel der Kieler gegen die...

16.06.2019

Der THW Kiel geht ab der Saison 2019/2020 in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga auf Torejagd. Die "stärkste Liga der Welt" schloss jetzt mit dem Schmierstoffspezialisten einen Drei-Jahres-Vertrag mit einer Option auf zwei weitere Jahre. Somit wird die Handball-Bundesliga bis nmindestens zum 30. Juni 2022 unter dem neuen Namen firmieren. 

15.06.2019

Der THW Kiel hat eine starke Saison mit einem Sieg abgeschlossen: Im finalen Spiel gegen die TSV Hannover-Burgdorf gewannen die "Zebras" am Sonntagnachmittag mit 30:26 (15:13) und bescherten ihrem scheidenden Trainer Alfred Gislason einen erfolgreichen Abschied aus der DKB Handball-Bundesliga. Mit 62:6 Punkten sicherten sich die Kieler in der "stärksten Liga der Welt" die beste Vize-Meisterschaft...

09.06.2019

Saisonfinale in der DKB Handball-Bundesliga - und das hat es in sich. Im Kampf um die Europapokal-Plätze und den Klassenerhalt geht es rund, und auch die Meisterschaft ist noch nicht endgültig entschieden. "Es ist das wohl spannendste Finale in der Geschichte der Liga", titelte die Sportschau auf ihrer Online-Seite. Für den THW Kiel geht es indes zunächst nur um eins: Die Zebras wollen das...

07.06.2019

Doppelte Auszeichnung für zwei verdiente Zebras: Alfred Gislason ist kurz vor seinem Abschied als Vereinscoach von seinen Kollegen und den Managern der DKB Handball-Bundesliga zum "Trainer der Saison 2018/2019" gewählt worden. Für den Isländer ist es die vierte Ehrung dieser Art. Bereits zum zweiten Mal nach 2016/2017 kann sich auch Niklas Landin freuen: Der dänische Weltmeister im Dress des THW...

06.06.2019