Einzelticket-Verkauf für die ersten Bundesliga-Heimspiele startet

Bundesliga
Samstag, 04.08.2018 // 08:14 Uhr

Am Montag, 6. August, startet um 9 Uhr der Einzelticket-Verkauf für die ersten vier Heimspiele des THW Kiel in der DKB Handball-Bundesliga. Eintrittskarten für die Partien des Handball-Rekordmeisters in der Sparkassen-Arena gibt es ab 14,50 Euro.

Einzeltickets für die ersten vier Heimspiele

In den Verkauf gehen Sitz- und Stehplätze für das erste Heimspiel der neuen Saison gegen den TBV Lemgo Lippe (Dienstag, 4. September, 19 Uhr), das Spiel gegen den Aufsteiger SG BBM Bietigheim (Sonntag, 16. September, Anwurfzeit 13:30 Uhr oder 16 Uhr), die Top-Partie gegen die MT Melsungen (Donnerstag, 27. September, 19 Uhr) und die Begegnung gegen den HC Erlangen (Sonntag, 30. September, 16 Uhr). Diese kosten je nach Kategorie zwischen 14,50 Euro und 50 Euro pro Karte. 

Wer die "Zebras" noch in den Sommerferien in der Sparkassen-Arena live erleben möchte, hat dazu bei der großen Saisoneröffnung am Mittwoch, 15. August, die Gelegenheit: Beim sky-goes-REWE-Cup trifft der THW Kiel auf die TSV Hannover-Burgdorf, rund um die Partie gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm mit der offiziellen Teamvorstellung der Zebras, Weltmeister Dominik Klein in diversen Duellen mit TV-Moderatorin Anett Sattler, spektakulären Rope-Skipping-Einlagen, einer Autogrammstunde mit allen Zebras sowie einigen Überraschungen. Karten für die Saisoneröffnung kosten zwischen 5 und 29 Euro (Ermäßigungen für Schüler, Studenten und Auszubildende): Jetzt hier direkt Tickets buchen!

Hier gibt's die Tickets

Die Einzeltickets gibt es ab Montag, 6. August (9 Uhr), an allen bekannten Vorverkaufsstellen, bei CITTI, in den famila-Märkten und bei den Kieler Nachrichten, im Online-Ticketshop des THW Kiel unter www.thw-handball.de/tickets sowie unter der Hotline 01806 / 300 234 (gebührenpflichtig). Einzeltickets für die restlichen Heim-Partien bis Jahresende gibt es voraussichtlich ab Anfang September.