Auf ein Neues: THW präsentiert neues Bundesliga-Trikot

Bundesliga
Donnerstag, 31.05.2018 // 16:27 Uhr

Das letzte Heimspiel der Saison am Donnerstag gegen den TVB 1898 Stuttgart (siehe Vorbericht) wird nicht nur von 60 Minuten spannendem Handball, Rückblicken und Abschieden geprägt sein. Vielmehr starten die Zebras schon heute in die Zukunft: Erstmals laufen Domagoj Duvnjak, Niklas Landin & Co. gegen die Schwaben in ihrem Trikot für die Bundesliga-Spiele der Saison 2018/2019 auf. Fans des Rekordmeisters können dieses ab sofort vorbestellen!

Premiere für das neue Trikot

Damit feiert der THW Kiel eine Premiere. Nie zuvor in der langen Geschichte des Rekordmeisters wurde ein neues Bundesliga-Trikot vor dem Saisonstart präsentiert. Jung, modern und in dezenter Zebra-Optik: So gehen die THW-Handballer ab heute auf Tore- und Punktejagd. Entwickelt wurde das Design gemeinsam vom offiziellen THW-Ausrüster adidas und dem THW Kiel. Auch die Zebras selbst waren bei der Entscheidung für das neue Trikot eingebunden und freuen sich jetzt auf viele erfolgreiche Partien.

Stylische Details und Identifikation

Die Jerseys weisen neben dem "Zebra"-Look weitere stylische Details auf: Neben dem V-Ausschnitt und dem angedeuteten Stehkragen zieren die klassischen drei adidas-Streifen die Seitenansicht, im Nackenbereich sorgt der Schriftzug "Wir sind Kiel" für noch mehr Identifikation. Traditionell bestreiten die Kieler in weißem Heim- und im schwarz-anthrazitfarbenen Auswärtstrikot, das erstmals am letzten Spieltag in Minden (Sonntag, 15 Uhr live auf Sky) live zu sehen sein wird, ihre Begegnungen. Spielername und -nummer sowie die Sponsoren setzen sich in klassischem Schwarz oder Weiß (beim Auswärtstrikot) ab.

Moderne Jerseys für die Torhüter

Andreas Wolff, der im kommenden Jahr mit "seiner" Nummer 33 auch für den THW Kiel auflaufen wird, und Niklas Landin haben sich ebenfalls eine Veränderung gewünscht: Vergangenheit sind die Torwart-Sweater mit hohem Baumwoll-Anteil, die neuen Jerseys der Torhüter in Rot und Schwarz gehen mit Leichtigkeit und modernem Material an den Start.   

Trikots können ab sofort vorbestellt werden

Die Spieler- und Torhüter-Trikots der Zebras können ab sofort in den Fanshops hier in der Arena und in der THW-Geschäftsstelle (Ziegelteich 30) sowie im Online-Fanshop unter www.thw-fanshop.de vorbestellt werden. Angeboten werden sie in den Größen XS bis 3XL für je 72,99 Euro zuzüglich der Kosten für die optionale Beflockung mit Spielername und -nummer. In den Kinder-Größen 140 und 152 kostet das Heim-Trikot 49,99 Euro (zzgl. Beflockung), die Größe 164 wird für 54,99 Euro (zzgl. Beflockung) verkauft. Die Torwart-Trikots kosten 59,99 Euro (XS-3XL), 49,99 Euro (164) beziehungsweise 45,99 (Größe 140 und 152, alle Preise zuzüglich optionaler Beflockung). Geliefert oder abgeholt werden können die neuen Trikots ab Anfang Juli, bedruckt sind diese mit den Trikotpartnern der neuen Saison. Torwart-Trikots von Andreas Wolff werden mit der Nummer "33" ausgeliefert, wer noch die alte Nummer "77" auf dem Trikot stehen haben möchte, kann dies mit der Option "Wunschdruck" anfertigen lassen. Die Partner eSports.com und BET90.com sind ausschließlich auf den Mannschafts-Trikots im Wettbewerb vertreten. Perfekt ausgestattet in die neue Saison: Auf ein Neues!