Anwurf des Spiels beim BHC vorverlegt

Bundesliga
Samstag, 14.11.2020 // 10:45 Uhr

Die LIQUI MOLY Handball-Bundesliga hat die Anwurfzeit für das Auswärtsspiel des THW Kiel beim Bergischen HC vorverlegt. Das Spiel am morgigen Sonntag wird nun als Topspiel um 13:30 Uhr angepfiffen und nicht wie ursprünglich geplant um 16 Uhr.

Weiteres Spiel abgesagt

Sky überträgt die Zebras bei den Bergischen Löwen live aus dem Düsseldorfer ISS Dome. Wer noch kein Abo hat, kann die stärkste Liga der Welt und den THW Kiel trotzdem live erleben: Für 9,99 Euro monatlich gibt's den Live-Stream (mehr Informationen).

Nötig geworden war die Vorverlegung, da die ursprünglich als Top-Spiel vorgesehene Begegnung zwischen den Füchsen Berlin und Flensburg aufgrund eines weiteren positiven Coronafalls bei den Füchsen Berlin abgesagt werden musste. Ein montenegrinischer Nationalspieler wurde nach zwei negativen Tests, folgend auf seine Nationalmannschaftsreise, am Freitag positiv auf das Coronavirus getestet. Da der Spieler aber in der vergangenen Woche bereits mit der Mannschaft trainiert hatte, befindet sich nun das gesamte Team seit Freitagabend vorsorglich in häuslicher Quarantäne.