Start gegen Paris: EHF terminiert erste THW-Spiele

Champions League
Montag, 07.08.2017 // 15:08 Uhr

Mit einem absoluten Top-Spiel startet der THW Kiel in die "VELUX EHF Champions League"-Saison: Am Sonntag, 17. September (17.15 Uhr), empfangen die "Zebras" den absoluten Top-Favoriten Paris Saint-Germain zum Duell in der Sparkassen-Arena. Das gab die Europäische Handballföderation (EHF) heute bekannt - und veröffentlichte gleichzeitig weitere Termine des deutschen Rekordmeisters in der Königsklasse.

Heimprogramm 2017: Paris, Aalborg, Derby, Celje und Brest

Vier ehemalige Champions-League-Sieger, sieben nationale Meister: Die Gruppenphase der VELUX EHF Champions League hat es für den THW Kiel wieder einmal in sich. Los geht es gleich mit einem Kracher: Am Sonntag, 17. September, treffen die Kieler auf die Weltauswahl von Paris Saint-Germain mit ihren Superstars um Mikkel Hansen, Nikola Karabatic, Thierry Omeyer, Daniel Narcisse oder Uwe Gensheimer. Zweiter Heimspiel-Gegner ist am Mittwoch, 27. September (18:30 Uhr) der dänische Meister Aalborg Handball. Das Königsklassen-Derby gegen die SG Flensburg-Handewitt steigt am Sonnabend, 14. Oktober, um 17:30 im Kieler Handball-Tempel. Erst knapp einen Monat später kommen die schwarz-weißen Fans wieder in den Genuss eines Königsklassen-Heimspiels: Sowohl die Partien gegen RK Celje Pivovarna Lasko, Ex-Klub von Neuzugang Miha Zarabec und neuer Verein von Ex-Zebra Igor Anic, als auch das letzte Heimspiel des Jahres 2017 in der VELUX EHF Champions League gegen den weißrussischen Meister HC Meshkov Brest finden voraussichtlich an einem Wochenende im November statt, die genaue Terminierung dieser Partien steht aber noch aus. Sicher ist hingegen: Erst nach der EM-Pause wird der THW Kiel seine Heimspiele gegen Telekom Veszprem und KS Kielce bestreiten.

Auswärts-Start in Kielce

Auch die ersten Auswärts-Partien der "Zebras" in der VELUX EHF Champions League wurden jetzt terminiert: Los geht's in fremder Halle am Sonntag, 24. September (18.30 Uhr, live bei Sky Sport), in Kielce, wo der THW Kiel auf den Champions-League-Sieger 2016 mit den slowenischen Superstars Dean Bombac, Blaz Janc und Uros Zorman, Linkshänder Alexander Dujshebaev, Sohn des Trainers Talant, sowie die ehemaligen Bundesliga-Profis Slawomir Szmal, Karol Bielecki, Michal Jurecki und Krzystof Lijewski treffen wird. Weiter geht die Europa-Tour voraussichtlich am Sonntag, 8. Oktober (17:00 Uhr, live bei Sky Sport), bei Telekom Veszprem. Weitere Auswärtspartien im Kalenderjahr 2017 sind noch nicht terminiert. In 2018 geht's im Februar mit der Reise nach Aalborg und voraussichtlich Anfang März mit der Tour nach Paris weiter. Genaue Spieltermine für diese beiden Partien stehen allerdings ebenfalls noch nicht fest.

Jetzt Champions-Card sichern!

Noch kann man sich ein Gesamt-Ticket für alle sieben Vorrunden-Heimspiele des THW Kiel in der VELUX EHF Champions League sichern: Die Champions-Card ist noch im freien Verkauf. Die Champions-Card (ab 94 Euro) ist nicht nur die Garantie, bei jeder der Top-Partien dabei sein zu können, sondern bietet auch weitere Vorteile: So genießen Champions-Card-Inhaber ein Vorkaufsrecht für die möglichen THW-K.o.-Runden-Heimspiele bis einschließlich Viertelfinale, 10 Prozent Rabatt beim Kauf von THW-Fanartikeln in der Arena und im Geschäftsstellen-Fanshop (Ziegelteich 30) sowie mit dem legendären Stammblatt die Möglichkeit, sich ihren Platz auch für kommende Spielzeiten zu sichern! Erhältlich ist die Champions-Card mit Stammblatt in der THW-Geschäftsstelle (Ziegelteich 30, Montag bis Freitag 9-17 Uhr), online im Ticketshop des THW Kiel und telefonisch unter der Hotline 01806 30 02 34 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem deutschen Mobilfunknetz). 

 

Champions-Card
Kategorie / Rang Preis 
I / 1. und 2. Rang, Gerade343 Euro
II / 3. Rang, Gerade297 Euro
III / 1. und 2. Rang, Kurve217 Euro
IV / 3. Rang, Kurve192 Euro
V / 4. Rang, Gerade168 Euro
VI / 4. Rang, Außen, mit Sichteinschränkung126 Euro
VII & VIII / Plätze mit Sichtbehinderung und Stehplätze94 Euro
 

Neue News