Unterstützung für den THW Kiel in Köln: Virtuelle Fan-Aktion gestartet

Champions League
Mittwoch, 25.11.2020 // 10:08 Uhr

Das VELUX EHF Final4 2020 am 28. und 29. Dezember wird anders sein als alle neun Auflagen des Finalturniers zuvor: Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden in der - in normalen Zeiten - 20.000 Zuschauer Platz bietenden Lanxess-Arena wohl keine oder nur sehr wenige Fans die vier Mannschaften vor Ort unterstützen können. Aus diesem Grund hat die EHF jetzt eine virtuelle Fan-Aktion ins Leben gerufen, mit der die Fans den THW Kiel in den beiden Partien trotzdem so gut wie live unterstützen können!

THW-Fans auf großen LED-Wänden

Auf riesigen LED-Wänden neben dem Spielfeld sollen die virtuellen Fans immer dann für Stimmung sorgen, wenn die Zebras sie besonders brauchen. Eben so, als wenn sie direkt in der Lanxess Arena den Kieler Handballern zujubeln und sie unterstützen würden. Jetzt sind die Fans des deutschen Rekordmeisters gefragt: Sie sollen im THW-Trikot oder einem Fanshirt vier kurze Videos aufnehmen, die dann zur richtigen Zeit auf den LED-Wänden (und somit eventuell auch im TV) zu sehen sein werden.

So geht's!

Die vier Videos (mit ruhiger Hand aufgenommen zum Beispiel mit dem Handy) sollten folgende Szenen eines Fans oder eines gemeinsamen Haushalts zeigen:

1. Jubel, als wenn der THW Kiel gerade ein Tor gemacht hat!
2. Klatsche, um den THW Kiel zu unterstützen!
3. Mache die La-Ola-Welle für die Zebras!
4. Zeige deinen besten Dance-Moves für Schwarz-Weiß!


Jedes der Videos sollte nicht länger als zehn Sekunden und im Querformat vor einem hellen Hintergrund aufgenommen sein. Der THW-Fan sollte mittig im Display zu sehen sein. Die fertigen Videos sollen bis spätestens zum 3. Dezember (12 Uhr) an ehffinal4@ehfmarketing.com gemeinsam mit der Einverständniserklärung (s.u.) geschickt werden. Wie es funktioniert, hat die EHF auf unter www.ehffinal4.com noch einmal zusammengefasst und mit einem Beispiel-Film versehen! Zu gewinnen gibt es auch etwas: Unter allen Einsendungen werden exklusive Goodie-Bags mit VELUX EHF Final4-Merchandise-Artikeln, die nicht verkauft werden, verlost. Wichtig: Mit dem Versand der Videos an ehffinal4@ehfmarketing.com erklärt sich der Fan bereit, dass sein Video beim VELUX EHF Final4 in der Lanxess Arena gezeigt wird!