EHF terminiert Achtelfinal-Spiele des THW Kiel gegen MOL-Pick Szeged

Champions League
Dienstag, 09.03.2021 // 19:45 Uhr

Die Europäische Handball Föderation hat die Termine für die Achtelfinal-Begegnungen in der EHF Champions League veröffentlicht: Der THW Kiel, der sich als Dritter der Gruppe B für die K.o.-Runde qualifiziert hatte, tritt zunächst auswärts beim ungarischen Top-Club MOL-Pick Szeged an. 

Beide Partien an einem Mittwoch

Der ungarische Vize-Meister  MOL-Pick Szeged, den wir in diesem Artikel bereits ausführlich vorgestellt hatten, dürfte der wohl stärkste Gruppen-Sechste aller Zeiten sein. Das Hinspiel findet im legendären "Varosi Sportcsarnok" in Szeged statt, die EHF hat dieses auf Mittwoch, 31. März, um 18:45 Uhr terminiert. DAZN überträgt die Partie genauso live wie das entscheidende Rückspiel aus der Wunderino Arena in Kiel: Am Mittwoch, 7. April, geht es ebenfalls um 18:45 Uhr für beide Mannschaften um Sekt oder Selters. Der Gewinner dieser Partie trifft im Viertelfinale entweder auf Celje Pivovarna Lasko oder Paris Saint-Germain.

Die Achtelfinal-Partien in der EHF Champions League

Der zweite deutsche Vertreter aus Flensburg spielt sein Achtelfinale am Donnerstag, 1. April (18:45 Uhr) in Zagreb, das Rückspiel findet eine Woche später zur gleichen Anwurfzeit in Flensburg statt. DAZN überträgt auch diese beiden Spiele live. 

HC Motor (UKR) vs HC Meshkov Brest (BLR)
Elverum Handball (NOR) vs FC Barcelona (ESP)
FC Porto (POR) vs Aalborg Handbold (DEN)
RK PPD Zagreb (CRO) vs SG Flensburg-Handewitt (GER)
HBC Nantes (FRA) vs Lomza Vive Kielce (POL)
RK Celje Pivovarna Lasko (SLO) vs Paris Saint-Germain (FRA)
Telekom Veszprem (HUN) vs HC Vardar (MKD)
MOL-Pick Szeged (HUN) vs THW Kiel (GER)

Alle Achtelfinal-Daten findet man auf der offiziellen Seite der EHF Champions League unter www.ehfcl.com.