Förde-Gipfel: Riesen-Run auf Flensburg-Tickets

DHB-Pokal
Dienstag, 10.11.2015 // 12:44 Uhr

Knapp ein Monat Zeit ist es noch bis zum vierten Landes-Derby der Saison, und doch elektrisiert der Pokal-Klassiker des THW Kiel gegen die SG Flensburg-Handewitt am 16. Dezember bereits jetzt die Handball-Fans: Mit dem Verkaufsstart am vergangenen Sonnabend setzte ein Riesen-Run auf die Tickets für die Partie in der Sparkassen-Arena ein, und auch der Vorzugspreis für Stammblatt-Inhaber, der noch bis zum 13. November gewährt wird, wurde rege angenommen.

Rund 7.500 Karten bereits verkauft

Rund 7.500 Karten gingen in den ersten Vorverkaufs-Tagen für den Pokal-Klassiker über den Tresen, einige Kategorien sind bereits so gut wie ausverkauft. Noch gibt es aber Sitz- und Stehplätze (ab 6 Euro). Viele Stammblatt-Inhaber nutzten die ersten Stunden des freien Verkaufs, um sich ihre Karten zum Vorzugspreis zu sichern. Dieser wird ihnen noch bis einschließlich 13. November gewährt: Solange können Stammblatt-Inhaber (Bundesliga und Champions Card) gegen Vorlage ihres Stammblattes ihr ermäßigtes Ticket an an allen bekannten Vorverkaufsstellen, aber nicht (!) im Online-Ticketshop kaufen. Wichtig: Pro Stammblatt gibt es eine ermäßigte Karte, der Stammblatt-Inhaber kann aber weitere Tickets zum Normalpreis hinzubuchen.

Karten für fünf Spiele erhältlich

Karten für das Derby gegen Flensburg, aber auch die Bundesliga-Partien gegen Melsungen (25.11.) und Balingen (9.12.) sowie die Champions-League-Begegnungen gegen Paris Saint Germain (am Donnerstag) und MVM Veszprem (6.12.) gibt es an allen Vorverkaufsstellen, im Ticketcenter der Sparkassen-Arena, bei CITTI, in der KN-Kundenhalle, in den famila-Märkten, im Online-Ticketshop des THW Kiel und unter der Hotline 01806 / 300 234 (gebührenpflichtig). Maximal werden acht Tickets pro Person abgegeben. Anfragen für VIP- und Gruppenangebote richten Sie bitte direkt an den THW Kiel unter 0431/670390 oder per Mail an tickets@thw-handball.de. 

 

Mehr zum Thema

Knapp ein Monat Zeit ist es noch bis zum vierten Landes-Derby der Saison, und doch elektrisiert der Pokal-Klassiker des THW Kiel gegen die SG Flensburg-Handewitt am 16. Dezember bereits jetzt die Handball-Fans: Mit dem Verkaufsstart am vergangenen Sonnabend setzte ein Riesen-Run auf die Tickets für die Partie in der Sparkassen-Arena ein, und auch der Vorzugspreis für Stammblatt-Inhaber, der noch...

10.11.2015

Rekord-Pokalsieger gegen Titelverteidiger, THW Kiel gegen die SG Flensburg-Handewitt: Im Viertelfinale des DHB-Pokals kommt es am Mittwoch, 16. Dezember, um 19 Uhr in der Sparkassen-Arena zum ultimativen Förde-Gipfel um den Einzug in das "Rewe Final Four" in Hamburg. Am Sonnabend beginnt der Vorverkauf für das K.o.-Derby an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Stammblatt-Inhaber kommen für einen...

05.11.2015

Am 17. Dezember hat der THW Kiel ein wichtiges wie geschichtsträchtiges Heimspiel: Erstmals seit sechs Jahren können die "Zebras" innerhalb einer DHB-Pokal-Saison zum zweiten Mal auf die Unterstützung ihrer Fans bauen. Das Pokal-Achtelfinale gegen den TuS N-Lübbecke wird um 19.30 Uhr in der Sparkassen-Arena angepfiffen. Vorweihnachtszeit ist Heimspiel-Zeit in Kiel - der Vorverkauf für das...

10.11.2014

Eine Woche vor dem Heiligen Abend können Sie, Ihre Kollegen und Mitarbeiter besondere THW-Momente erleben: Im Rahmen des DHB-Pokal-Achtelfinals gegen den TuS N-Lübbecke am Mittwoch, dem 17. Dezember (19.30 Uhr, Sparkassen-Arena), genießen Sie eine aufregende Weihnachtsfeier in der einzigartigen Atmosphäre der Sparkassen-Arena! Oder besuchen Sie das Spiel sogar als VIP- oder Logen-Gast! 

10.11.2014

Bundesliga-Duell im DHB-Pokal: Am Dienstag, dem 21. Oktober (19.30 Uhr), trifft der THW Kiel in der zweiten Runde auf den TBV Lemgo. Jenes Team also, das den „Zebras“ zu Beginn der Saison eine empfindliche 21:27-Niederlage beibrachte. Die Mannschaft des Rekord-Pokalsiegers baut deshalb im ersten K.o.-Spiel der Saison auf die Unterstützung ihrer Fans: Ab Sonnabend, dem 6. September, läuft der...

05.09.2014