Erstrunden-Final4 in Hamm terminiert: Ticketverkauf gestartet

DHB-Pokal
Montag, 27.06.2016 // 16:29 Uhr

Der THW Kiel wird am 27. August um 16.30 Uhr in die neue Spielzeit starten. Das erste Pflichtspiel der Saison bestreiten die Kieler in Hamm: Gegner beim Erstrunden-Final4 ist der Drittligist VfL Fredenbeck. Der gastgebende Zweitligist ASV Hamm-Westfalen, der im zweiten "Halbfinale" auf den Neusser HV trifft, gab jetzt die Anwurfzeiten des Pokalwochenendes bekannt. Außerdem hat der Ticketverkauf für die Partie begonnen.

Finale am Sonntag um 17:30 Uhr

Die erste Pflichtspiel-Reise der neuen Spielzeit führt die "Zebras" sechs Tage nach dem olympischen Finale von Rio ins 418 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernte Hamm: Dort findet in der 2.500 Zuschauer Platz bietenden Westpress-Arena das lokale "Final4-Turnier" in der ersten Runde des DHB-Pokals statt. Nur der Sieger dieses Turniers zieht in das Achtelfinale ein. Über das Weiterkommen wird im "Finale" am Sonntag um 17:30 Uhr entschieden, das zweite Halbfinale zwischen dem Gastgeber, der vom erfahrenen Bundesliga-Coach Niels Pfannenschmidt trainiert wird, und dem Drittligisten aus Neuss beginnt am Sonnabend um 19 Uhr nach dem THW-Spiel. Die Halle öffnet am Sonnabend um 15 Uhr und am Sonntag um 16 Uhr. 

Ticketverkauf gestartet

Mit der Bekanntgabe der Anwurfzeiten hat in Hamm auch der Ticketverkauf begonnen. Die vielen THW-Fans in Westfalen können also am 27. August zum ersten Mal überhaupt die "Zebraherde" mit den "Neuen" Andreas Wolff, Nikola Bilyk, Lukas Nilsson und Raul Santos anfeuern. Zwei-Tages-Tickets gibt es ab 21 (Stehplatz) beziehungsweise 27 Euro (Sitzplatz), für Jugendliche zwischen 7 und 14 Jahren werden ermäßigte Karten angeboten. Karten sind direkt im Online-Ticketshop des ASV Hamm erhältlich. Auf geht's nach Hamm, Zebras!

Foto: ASV Hamm-Westfalen

 

Mehr zum Thema

Die weiße Wand beim REWE Final Four am 6. und 7. April in der Hamburger Barclaycard-Arena ist vollzählig: In nur 60 Minuten waren am Sonnabend die letzten der rund 1200 Tickets im schwarz-weißen Fanblock ausverkauft. Um den THW Kiel im Pokal-Halbfinale gegen die Füchse Berlin unterstützen zu können, hatten sich die Fans des Rekord-Pokalsiegers zum Teil Stunden vor der Öffnung des Ticketscenters in...

04.02.2019

13.200 Zuschauer werden am 6. und 7. April in der Hamburger Barclaycard-Arena mitfiebern, wenn der deutsche Pokalsieger beim "REWE Final Four" ermittelt wird. Wieder dabei ist auch der Rekord-Pokalsieger: Der THW Kiel trifft im Halbfinale auf die Füchse Berlin. Am Sonnabend, 2. Februar, startet um 9 Uhr der freie Vorverkauf für das Final-Wochenende aus dem Fan-Kontingent des THW Kiel.

23.01.2019

Deutschlands größtes Handball-Event wirft seine Schatten voraus: Am Dienstagnachmittag wurden in  Hamburg die Halbfinal-Partien des "REWE Final Four" um den DHB-Pokal ausgelost. Der THW Kiel trifft im Halbfinale am 6. April in der Barclaycard-Arena auf die Füchse Berlin. Im zweiten Semifinale spielt die TSV Hannover-Burgdorf gegen den SC Magdeburg. 

08.01.2019

Der THW Kiel hat zum 16. Mal das "REWE Final Four" im DHB-Pokal erreicht. Im vorgezogenen Viertelfinal-Spiel besiegten die "Zebras" am Dienstagabend vor 6.404 Zuschauern die MT Melsungen deutlich mit 31:19 (19:8). Überschattet wurde die Begegnung von der schweren Verletzung von Melsungens Domagoj Pavlovic in der ersten Spielminute. Der Kroate wurde nach gut 20-minütiger Behandlung auf dem Feld mit...

27.11.2018

Drammen/Kiel. Nach einer frostigen Nacht in Norwegen traten die Zebras des THW Kiel am Montagmittag die Heimreise an. Im Gepäck: der 14. Pflichtspielsieg in Serie und die sichere Qualifikation für die Gruppenphase im EHF-Cup. Für Belohnungen blieb allerdings keine Zeit, denn schon am heutigen Dienstag wartet das nächste K.o.-Spiel - im Viertelfinale des DHB-Pokals gegen die MT Melsungen (19 Uhr,...

27.11.2018

Alles oder nichts, "Rewe Final Four" oder K.o.: Wenn der THW Kiel am Dienstag im DHB-Pokal auf die MT Melsungen trifft, werden beide Mannschaften sich über mindestens 60 Minuten einen erbitterten Kampf liefern. Denn es geht im Viertelfinale um nichts weniger als die Teilnahme am Finalturnier in der Hansestadt. "Das ist das größte Event im deutschen Handball", sagt Patrick Wiencek, "wir wollen...

26.11.2018

Nur noch ein Spiel bis Hamburg - und die "weiße Wand" aus Unterstützern der Kieler "Zebras" wächst: Seit Freitag läuft der Vorverkauf für das Viertelfinale im DHB-Pokal, dem letzten großen Schritt vor dem "REWE Final Four" in der Hansestadt auf Hochtouren. "Wir freuen uns auf einen weiteren großen Pokal-Abend mit unseren Fans in Kiel", sagt THW-Kapitän Domagoj Duvnjak vor dem Heimspiel gegen den...

30.10.2018

Nur noch ein Schritt bis Hamburg - aber ein großer: Im DHB-Pokal-Viertelfinale trifft der THW Kiel auf den starken Liga-Konkurrenten MT Melsungen (siehe Auslosungs-Bericht). Das alles-oder-nichts-Heimspiel in der Sparkassen-Arena wird am Dienstag, 27. November, um 19 Uhr angepfiffen. Tickets für den Pokal-Kracher gibt es ab Freitag, 26. Oktober (9 Uhr) an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im...

24.10.2018