KN: Die „Zebrasprotten“ feierten ihren 25. Geburtstag

Montag, 18.08.2014 // 13:00 Uhr

Raisdorf. Filip Jicha beherrscht die großen Auftritte. Mit Ball, aber auch mit Mikrofon. „Ich freue mich sehr, dass wir hier so herzlich empfangen worden sind“, sagte der Kapitän des THW Kiel bei der Jubiläumsfeier des Fanklubs „Zebrasprotten“ im Hotel „Rosenheim“ in Raisdorf. „Und das, obwohl es gestern nicht so richtig glatt gelaufen ist.“ Ihn ärgerte auch 24 Stunden nach der Testspielpleite gegen Paris (28:31), dass seine Mannschaft die zweite Halbzeit mit zehn Toren verloren hatte. „Ich hoffe, wir können Ihnen in dieser Saison etwas zurückgeben“, sagte der Tscheche zu den Fans. „Dabei muss es auch nicht ganz so spannend werden wie im letzten Jahr.“

Jicha hatten die Neuzugänge Domagoj Duvnjak, Joan Canellas, Steffen Weinhold und Rune Dahmke begleitet, die alle mit stehenden Ovationen empfangen worden waren. Auch Marko Vujin ließ es sich nicht nehmen, dem mittlerweile auf knapp 460 Mitglieder angewachsenen Fanklub zum 25. Geburtstag zu gratulieren.

Hinrich Vater, Vorsitzender des Aufsichtsrats, bedankte sich in einer launigen Rede bei den rund 270 Fans, die am Sonnabend ein rauschendes Fest feierten. Er hatte ausgerechnet, dass die „Zebrasprotten“ fünf Jahre auf den ersten Titel warten mussten, seitdem aber 49 Titel feiern durften. Allerdings rechnete er dabei auch großzügig Titel wie den Schlecker-Cup in Ehingen ein, den der THW einst im Abo gewann. Zur Feier des Tages übergab er an den Vorsitzenden Volker Lorenzen ein Trikot mit der Nummer 25. Der Andrang auf das neue Zebrakopf-Design sei so gewaltig, sagte Vater, dass der Beflocker dieses Trikot erst am Morgen fertigstellen konnte. „Die Unterschriften der Spieler folgen noch“, versprach Vater, der die Fans auch zum Auswärtsspiel bei der MT Melsungen einlud. Für gute Laune war schnell gesorgt, den Rest besorgten der bekennende THW-Fan Gary Mangels (DJ) und die beiden beeindruckenden Tellerjongleure von „klirr deluxe“.

(von Wolf Paarmann, aus den Kieler Nachrichten vom 18.08.2014)

 

Mehr zum Thema

Kiel. "Und es geht los in der Begegnung Füchse Berlin gegen den THW Kiel", dröhnt es durch die Wriedt-Halle. Stürmischer Applaus brandet auf, während sich die Spieler ins Turnier stürzen. Auf dem Spielfeld sind aber nicht Rune Dahmke und Rene Toft Hansen oder Paul Drux. Auch Silvio Heinevetter steht nicht im Tor. Es stehen sich die Fans der beiden Vereine gegenüber - und eigentlich ist "gegenüber"...

26.06.2017

Das letzte Heimspiel des Jahres steht auch im Zeichen der guten Sache: Die Kieler Volksbank eG spendet für jeden THW-Treffer im Spiel gegen den Bergischen HC am zweiten Weihnachtsfeiertag 100 Euro an die Familienpaten des Deutschen Kinderschutzbundes, Ortsverband Kiel. Und auch der Fanclub "Schwarz-Weiß" ist am 26.12. gemeinsam mit den ehrenamtlichen Helfern des Kinderschutzbundes in der Arena...

25.12.2016

Die Mitglieder des THW-Fanclubs "Kieler Zebrasprotten von 1989 e.V." gehören zu den reisefreudigsten Fans der DKB Handball-Bundesliga: Ab Februar wird man auf den Straßen und Autobahnen sofort erkennen, wenn die "Zebrasprotten" zur Unterstützung des Rekordmeisters auf Auswärtsfahrt sind. Die treuen THW-Fans sind dann in einem modernen Reisebus im eigenen Fanclub-Design unterwegs.

12.11.2016

Holstebro. Einmal Kieler, immer Kieler - Rund 80 THW-Fans sorgten am Sonntag bei der Handball-Champions-League-Partie zwischen TT Holstebro und dem HBC Nantes für Stimmung, um den Ex-Kieler Dominik Klein in Reihen der Franzosen zu unterstützen. Am Ende der ungewöhnlichen Auswärtsfahrt gab es strahlende Gesichter und neue Fanfreundschaften. Klein und Nantes siegten mit 35:25 und führen nun die...

18.10.2016

Kiel. Die Handballer des THW Kiel reisen am Wochenende in der Champions League ins ungarische Veszprem. Die Auswärtsfahrt ihres Fanclubs "Schwarz-Weiß" führt gut 50 Zebra-Anhänger jedoch nach Holstebro in Dänemark. Dort tritt nämlich am Sonntag um 15 Uhr Ex-Zebra Dominik Klein mit seinem neuen Klub HBC Nantes ebenfalls in der Königsklasse an.

16.10.2016

Am Wochenende sucht der THW-Fanclub "Zebrasprotten" in der Helmut-Wriedt-Halle (Rendsburger Landstraße 115) wieder den Handball-Fanclub-Meister. Zum traditionellen Kieler-Woche-Fanclub-Turnier haben sich in diesem Jahr gleich zehn Mannschaften angekündigt. Das Turnier wird am Sonnabend um 12 Uhr eröffnet, das Finale wird am Sonntag gegen 13.30 Uhr angepfiffen. Die Sieger des Fanclubturniers werden...

24.06.2016

Bei jedem Heimspiel des THW Kiel sind sie die ersten, die die Sparkassen-Arena betreten: die fleißigen Helfer aus den beiden THW-Fanclubs "Schwarz-Weiß" und "Zebrasprotten". Sie bestücken jeden der mehr als 9.000 Sitzplätze in der "Kathedrale des Handballs" zu jedem Spiel des Rekordmeisters mit den begehrten Klatschpappen, die ein Spielermotiv ziert. Als Dank für das große Engagement ging es für...

24.05.2016

Am Montag, dem 9. November, laden die THW-Partner CITTI und Warsteiner zur großen Autogrammstunde mit gleich fünf Handballern des THW Kiel in den CITTI-Park ein. Von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr gibt es Unterschriften und die Gelegenheit für das ein oder andere Foto oder einen kurzen Plausch mit den "Zebras".

07.11.2015