THW Kiel testet am Mittwoch in Silkeborg

Weitere
Mittwoch, 13.08.2014 // 10:40 Uhr

Die Vorbereitung auf die Saison 2014/15 biegt auf die Zielgerade ein: In sechs Tagen wird die neue Spielzeit offiziell in Stuttgart mit dem SuperCup zwischen Meister THW Kiel und Pokalsieger Füchse Berlin eröffnet. Am heutigen Mittwoch absolvieren die "Zebras" im dänischen Silkeborg einen weiteren Testlauf gegen den dort heimischen Erstligisten BSV Bjerringbro-Silkeborg.

Ab 18.30 Uhr stehen sich dann in der 3.300 Zuschauer fassenden JYSK-Arena zwei in der Vorbereitung noch ungeschlagene Teams gegenüber. Während der deutsche Rekordmeister bislang gegen Empor Rostock (31:22), die russische Nationalmannschaft (30:25) sowie zuletzt beim 25. Klaus-Miesner-Gedenkturnier mit Erfolgen gegen den Bergischen HC (32:30), Skjern Handbold (34:29) und die Rhein-Neckar Löwen (29:23) die Nase vorn hatte, absolvierte Bjerringbro-Silkeborg bislang drei Partien. Zum Auftakt gab es ein 26:20 über den norwegischen Erstligisten OIF Arendal, es folgten ein 31:25 über Skanderborg und zuletzt ein 28:23 über Aarhus - beides Tabellennachbarn in der vergangenen Spielzeit.

Diese verlief für die Mannschaft von Trainer Claus Uhrenholt, der im November gefeuert wurde und vom ehemaligen Bundesligacoach Per Carlen ersetzt wurde, nicht ganz nach Wunsch: Am Ende wurde man Achter, erreichte gerade noch die Playoff-Phase, schied dort aber als Gruppenletzter aus. In der neuen Saison herrscht Aufbruchstimmung, zumal die Mannschaft gehörig umgekrempelt wurde: Leistungsträger wie Nationalkeeper Jannick Green (Magdeburg) und Club-Ikone Mads Oris Nielsen (Skive) verließen das Team, das aber prominent verstärkt wurde: Von der SG Flensburg-Handewitt stießen Torhüter Sören Rasmussen und Kreisläufer Michael V. Knudsen zum BSV, vom dänischen Meister Kolding-Kopenhagen kam Linksaußen Stefan Hundstrup, Abwehrspezialist Klaus Thomsen kam vom Team Tvis Holstebro, und mit dem Schweden Anders Hallberg (Lugi Lund) und dem Slowenen Sebastian Skube (Celje) leistete man sich gleich zwei neue Spielmacher. Weitere Leistungsträger sind National-Linksaußen Casper U. Mortensen, der norwegische Rückraumspieler Kristian Kjelling sowie das dänische Toptalent Theis Baagoe, das allerdings nach einer erneuten Kreuzbandverletzung frühestens im nächsten Frühjahr wieder angreifen kann.

Der ebenfalls neu verpflichtete Trainer Peter Bredsdorff-Larsen, der als Co die dänische Nationalmannschaft betreut, hat jedenfalls "gute Energie" in seinem Kader ausgemacht: "Die Jungs sind super vorbereitet, aber sie wissen auch, dass noch eine Menge vor uns liegt." Nichtsdestotrotz hofft er, bis zum Saisonauftakt am 30. August ausgerechnet gegen den Meister Kolding-Kopenhagen zeigen zu können, dass "der Abstand zwischen der letztjährigen Nummer 1 und Nummer 8 diese Saison nicht mehr ganz so groß" ist.

Auf die "Zebras" wartet also noch einmal eine harte Nuss zwei Tage vor der Heimkehr ins eigene Wohnzimmer: Am Freitag steht in der Sparkassen-Arena der "Unser Norden"-Cup an mit einem Testspiel gegen das französische Starensemble von Paris St. Germain und dem Abschiedsspiel von Christian Zeitz.

 

Mehr zum Thema

Der THW Kiel bestreitet während der Vorbereitung auf die neue Spielzeit ein weiteres Testspiel: Am Sonnabend, 25. August, treten die "Zebras" bei Haslum HK in der Nadderud Arena in Oslo an. "Wir mussten den ersten Spieltag aufgrund unserer fehlenden Hallenkapazität verlegen. So aber wäre der Zeitraum ohne Spiel zwischen dem Pokal-Wochenende und unserer ganz entscheidenden Woche zum Start der DKB...

18.07.2018

Der Startschuss ist gefallen: Ab sofort können sich junge Handballerinnen und Handballer aus ganz Deutschland für die dritte Auflage des von den star Tankstellen ins Leben gerufenen und im Handball einzigartigen Nachwuchsförderkonzeptes THW-YOUNGstar bewerben. Frische Ideen und ein neues Konzept bringen Schwung in den Wettbewerb für zehn- bis 15-jährige Nachwuchstalente, die mit forderndem und...

17.07.2018

Mattias Andersson wird in dieser Saison Trainer Alfred Gislason und Assistenz-Trainer Filip Jicha beim THW Kiel unterstützen. Der ehemalige Weltklasse-Torhüter Andersson, der im Sommer nach seinem insgesamt sechsten deutschen Meistertitel seine erfolgreiche Karriere beendete, wird regelmäßig das Torwart-Training beim Rekordmeister intensivieren.

16.07.2018

Kiel. Erst liefen die Kameras heiß, dann die Zebras: Der THW Kiel ist am Wochenende mit den ersten gemeinsamen Terminen so richtig in die Saisonvorbereitung gestartet. Der Sonnabend stand im Zeichen des großen Fotoshootings, am Sonntag dann baten Coach Alfred Gislason und sein neuer Co-Trainer Filip Jicha ihre Mannschaft zum ersten Training ins Sportforum der Christian-Albrechts-Universität.

16.07.2018

Auszeichnung für Nikola Bilyk: Der Kieler Rückraumspieler wurde von der Europäischen Handball Föderation (EHF) zum "Spieler des Monats Juni" gewählt. Mit der Wahl honorierte die EHF die starke Leistung des Österreichers in den WM-Play-off-Spielen gegen Weißrussland.

10.07.2018

Am 15. August eröffnet der THW Kiel mit dem "sky-goes-REWE"-Cup vor eigenem Publikum in der Sparkassen-Arena die Saison. Neben einem tollen Programm rund um die "Zebras" sowie dem finalen Härtetest gegen die TSV Hannover-Burgdorf wartet ein ganz besonderes Erlebnis auf Kinder zwischen sechs und 14 Jahren: 100 von Ihnen können mit "Supermärkte Nord" ein exklusives "Meet & Greet" mit den Stars des...

04.07.2018

Wer derzeit den Kabinengang in der Sparkassen-Arena betritt, braucht starke Nerven. Dort, wo bei den Heimspielen des THW Kiel konzentrierte Stille herrscht, dröhnt ein Presslufthammer, ziehen Staubwolken durch jede nicht abgeklebte Ritze, herrscht reger Schubkarren-Verkehr: 17 Jahre nach dem großen Umbau der Arena und der Einweihung des Kabinentraktes bekommt der THW Kiel eine neue, zeitgemäße und...

29.06.2018

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft trifft bei der Heim-WM 2019, die vom 10. bis 27. Januar in München, Köln, Berlin, Hamburg, Kopenhagen und Herning ausgetragen wird, in der Vorrunde auf die Teams aus Frankreich, Russland, Serbien, Korea und Brasilien. Das ergab die Auslosung am Montagmittag im Rathaus der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Das Auftaktspiel der Heim-WM wird die DHB-Auswahl am...

25.06.2018