Verschenken Sie Gänsehaut!

Ticket Neuigkeiten
Donnerstag, 04.12.2014 // 15:07 Uhr

Die Stimmung in der Sparkassen-Arena ist einzigartig. Nirgendwo sonst erlebt man Handball so nah und so intensiv wie beim THW Kiel. Die Fans des THW Kiel und ihr "Wohnzimmer" bilden eine Symbiose, wie es sie in der Handball-Welt kein zweites Mal gibt. "Zebra"-Heimspiele bedeuten Gänsehaut. Und die kann man jetzt mit Freunden und Verwandten live erleben: Verschenken Sie doch ein THW-Erlebnis! 

Lasershow, Typhon und Weltklasse-Handball

Das Licht der Arena erlischt. Die "Zebras" wirbeln über den Video-Würfel. Die Lasershow zeichnet das Logo des THW Kiel auf die "Platte". Das Schiffstyphon erklingt, und mit den Klängen der Einlauf-Hymne entern die Stars des Rekordmeisters ihre Arena. Ihr "Wohnzimmer". Stimmungsvoll beginnt ein Abend mit diesem besonderen Kribbeln, den es so in Schleswig-Holstein wohl nur in der Sparkassen-Arena zu erleben gibt. Jetzt können Sie Ihre Freunde, Bekannte und Verwandte teilhaben lassen an der einzigartigen Atmosphäre beim THW Kiel. Verschenken Sie Gänsehaut! 

Vier Heimspiele im Februar

Im Februar - direkt nach der Weltmeisterschaftspause - gibt es diese besonderen Momente gleich vier Mal zu erleben. Die "Zebras" starten mit einem erneuten Königsklassen-Doppelpack ihr Heimspiel-Jahr 2015: Am Sonntag, 15. Februar (19.30 Uhr), gegen HC Metalurg Skopje (Tickets sichern!) und am Donnerstag, 19. Februar (19.30 Uhr), gegen den weißrussischen Meister HC Meshkov Brest (Tickets im Onlineshop) entscheidet sich das Rennen um Platz eins in der Gruppenphase der "VELUX EHF Champions League". Und auch in den Bundesliga-Spielen gegen die SG BBM Bietigheim (22. Februar, Tickets) und HBW Balingen-Weilstetten (25. Februar, Tickets), jenem durch die Aufstockung der Liga geschichtsträchtigen 18. Heimspiel, geht es um wichtige Punkte. 

Besonderes Advents-Erlebnis

Oder überraschen Sie doch ihre Freunde, Bekannten und Verwandten mit einem besonderen Advents-Erlebnis! Am Mittwoch, dem 17. Dezember, trifft der THW Kiel im letzten K.o.-Spiel des Jahres auf den TuS N-Lübbecke. Anpfiff zum Achtelfinale im DHB-Pokal ist um 19.30 Uhr (Tickets ab 7 Euro!). 

Hier gibt es Karten

Gänsehaut verschenken: Karten gibt es im Ticketcenter der Sparkassen-Arena, bei CITTI, in allen famila-Märkten und an allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen sowie online unter www.thw-handball.de/tickets und unter der deutschlandweiten THW-Tickethotline 01806 / 30 02 34 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz). Gänsehaut-Momente mit dem THW Kiel sorgen für leuchtende Augen - in der Adventszeit und unter dem Tannenbaum!

 

Mehr zum Thema

Direkt nach dem letzten Heimspiel am Donnerstag gegen den TVB 1898 Stuttgart (siehe Vorbericht) wollen sich die Zebras um Kapitän Domagoj Duvnjak bei denen bedanken, die sie auch in dieser schwierigen Saison mit einigen Rückschlägen immer unterstützt haben: Bei ihren treuen THW-Fans!

30.05.2018

Die DKB Handball-Bundesliga hat das letzte Heimspiel des THW Kiel in der Saison 2017/2018 verlegt. Statt am Sonntag, 27. Mai, spielen die Kieler nun am Donnerstag, 31. Mai, um 19 Uhr gegen den TVB 1898 Stuttgart.

03.05.2018

Alles oder nichts, Teil zwei: Am Sonntag fällt im Viertelfinale der VELUX EHF Champions League die Entscheidung, wer das Finalturnier Ende Mai in Köln erreicht. Der THW Kiel reist dabei nach der unglücklichen 28:29-Niederlage im Hinspiel als Außenseiter zum bärenstarken Titelverteidiger HC Vardar. 5.500 heißblütige Fans werden im seit Wochen ausverkauften Hexenkessel "Jane Sandanski" für eine...

27.04.2018

Für den THW Kiel geht es in den beiden Viertelfinal-Partien gegen den HC Vardar um den Traum vom "VELUX EHF Final4" in Köln. Die Vorschluss-Runde vor Köln ist ein Fest für alle Fans in Schwarz-Weiß: Deshalb gibt es vom morgigen Hinspiel-Sonntag bis einschließlich dem Rückspiel-Sonntag, 29. April, eine besondere Trikot-Aktion in der Arena und im Online-Fanshop unter www.thw-fanshop.de!

21.04.2018

Alles oder nichts: Am Sonntag geht es für den THW Kiel im Viertelfinal-Hinspiel gegen den Titelverteidiger HC Vardar aus Mazedonien um nicht weniger als die Teilnahme am legendären "VELUX EHF Final4". "Gemeinsam mit unseren Fans werden wir alles geben, um unseren Traum von Köln wahr werden zu lassen", verspricht Kreisläufer Patrick Wiencek. "Man hat gegen Szeged gesehen, zu was wir mit der...

20.04.2018

Mit dem Start des Bundesliga-Dauerkarten-Verkaufs für Stammblatt-Inhaber am 26. Mai beginnt eine neue Ära: Erstmals gibt es nur noch eine Karte für alle 17 Heimspiele. Die Dauerkarte im Scheckkarten-Format ersetzt die 17 Einzeltickets und macht den Heimspiel-Besuch bequemer. Alle Vorteile der bisherigen Dauerkarte bleiben erhalten.

20.04.2018

Das ging schnell: Am Dienstag veröffentlichte die Europäische Handball Föderation (EHF) die Termine für die Viertelfinal-Partien in der VELUX EHF Champions League. Der THW Kiel, der gegen den Titelverteidiger HC Vardar aus Mazedonien antritt, muss zweimal am Sonntag ran.

03.04.2018

Der FC Barcelona - ausgeschieden. Telekom Veszprem - ebenfalls im Achtelfinale der VELUX EHF Champions League gescheitert. Das "VELUX EHF Final4" in Köln wird auch in diesem Jahr ein neues Gesicht haben. Denn mit den beiden Halbfinalisten des vergangenen Jahres haben sich gleich zwei aktuelle Titel-Favoriten frühzeitig aus dem Rennen um Europas Krone verabschiedet. Dafür rückten mit HBC Nantes,...

02.04.2018