Wählen Sie den Kieler Sportler des Jahres!

Weitere
Dienstag, 28.10.2014 // 06:22 Uhr

Seit 1992 veranstalten die Kieler Nachrichten gemeinsam mit ihrem Partner Kieler Volksbank die Wahl der Kieler Sportler des Jahres. Seit 2003 haben dabei stets Akteure des deutschen Rekordmeisters THW Kiel die Nase vorn. Auch in diesem Jahr sind mit Kapitän Filip Jicha und Kreisläufer Patrick Wiencek wieder zwei „Zebras“ nominiert.

Die Begründung der KN-Sportredaktion für die Nominierung von Filip Jicha lautet:

„Der Kapitän des Handball-Bundesligisten THW Kiel vollbrachte am Ende der vergangenen Saison einen Kraftakt, als er trotz eines Bänderrisses seiner Mannschaft zur Meisterschaft verhalf.“

Die für Patrick Wiencek liest sich wie folgt:

„Der Kreisläufer entwickelte sich nicht nur im Angriff und der Deckung des Handballmeisters THW Kiel zu einer festen Größe. Auch in der Nationalmannschaft zählt er längst zu den Stützen.“

Attraktive Preise winken

Bis zum 13. November können Sie mit dem Original-Wähl-Coupon, der unter anderem in den Kieler Nachrichten vom 28. Oktober zu finden ist, an der Wahl teilnehmen. Abgestimmt werden kann auch auf der KN-Homepage unter www.kn-online.de/sportlerwahl2014. Auf dieser Seite finden Sie auch weitere Informationen zu allen von der Sportredaktion der Kieler Nachrichten vorgeschlagenen Sportlern und Sportlerinnen. Wählen können zudem die Kunden der Kieler Volksbank, die 20 Preise im Wert von 5000 Euro stiftete, in allen Filialen und bei www.kieler-volksbank.de.

Zu gewinnen gibt es dreimal jeweils 500 Euro in bar, zwei iPads inklusive freiem Zugang zum ePaper der Kieler Nachrichten für ein Jahr, drei WM-Trikots der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Eintrittskarten für den 31. Kieler Volksbank-Ball, für ein Heimspiel von Holstein Kiel inklusive Fanshop-Gutschein sowie Gutscheine im Mare Wellness in Schönkirchen.

Die Sportlerehrung findet im Rahmen des KN-Jahresempfangs am 20. November im Kieler Schloss statt.

Die bisherigen Kieler Sportler des Jahres

Jahr Sportler Sportlerin
1992 Michael Krieter Kim Bühlow (Turnen)
1993 Michael Krieter Kim Bühlow (Turnen)
1994 Magnus Wislander Swantje Gebauer (Rolltanz)
1995 Magnus Wislander Kim Bühlow (Turnen)
1996 Magnus Wislander Swantje Gebauer (Rolltanz)
1997 Magnus Wislander Swantje Gebauer (Rolltanz)
1998 Magnus Wislander Nina Fischer (Triathlon)
1999 Magnus Wislander Nina Fischer (Triathlon)
2000 Heiko Kröger (Segeln) Amelie Lux (Windsurfen)
2001 Heiko Kröger (Segeln) Amelie Lux (Windsurfen)
2002 Heiko Kröger (Segeln) Nina Fischer (Triathlon)
2003 Henning Fritz Nina Fischer (Triathlon)
2004 Henning Fritz Nina Fischer-Eggert (Triathlon)
2005 Christian Zeitz Amelie Lux (Windsurfen)
2006 Nikola Karabatic Sandra Bannas (Fußball)
2007 Nikola Karabatic Goller/Ludwig (Beachvolleyball)
2008 Nikola Karabatic Rau/Pohl (Beachvolleyball)
2009 Thierry Omeyer Gaby Schulz (Rudern)
2010 Filip Jicha Angelique Kerber (Tennis)
2011 Christian Zeitz Angelique Kerber (Tennis)
2012 Filip Jicha Angelique Kerber (Tennis)
2013 Filip Jicha Angelique Kerber (Tennis)
 

Mehr zum Thema

Bei der Weihnachtsfeier des THW Kiel haben alls Handball-Stars des Rekordmeisters eigenhändig die neuen THW-Weihnachtsbaumkugeln signiert. Herausgekommen sind 21 exklusive Unikate, die nun als Set für den guten Zweck versteigert werden: Der Verein "Trauernde Kinder Schleswig-Holstein", der Kindern oder Jugendlichen und ihren Familien nach dem Tod eines ihnen nahestehenden Menschen Hilfe und...

11.12.2018

Am Montag sind mit Andreas Wolff, Steffen Weinhold, Hendrik Pekeler und Patrick Wiencek vier Zebras in Richtung Rostock aufgebrochen. Dort bereitet sich die deutsche Handball-Nationalmannschaft in einem Kurz-Lehrgang auf die Handball-Weltmeisterschaft, die im Januar in Deutschland und Dänemark ausgetragen wird, vor. Montag berief Bundestrainer Christian Prokop auch seinen vorläufigen WM-Kader, in...

10.12.2018

Die "THW Kiel Schul- und Vereinstour" geht in die nächste Runde! Ab sofort und noch bis zum 14. Dezember können sich Schüler aus den Klassenstufen zwei bis sechs sowie Vereinsmannschaften der C-, D- und E-Jugend aus dem Verbreitungsgebiet der "Kieler Nachrichten" und der "Segeberger Zeitung" für einen abwechslungsreichen Handballvormittag bzw. -nachmittag mit einem der THW-Stars bewerben!

08.12.2018

Überraschung auf der Geburtshilfe-Station des Städtischen Krankenhauses: Am Nikolaustag besuchte Hein Daddel die neugeborenen Kinder auf der Station. Das beliebte THW-Maskottchen überreichte den Eltern Schokoladen-Nikoläuse und feierte mit Ärzten, Pflegepersonal und Hebammen ein besonderes Jubiläum: Seit 30 Jahren werden im Städtischen Krankenhaus Babys geboren. Im Dezember 1988 wurde der...

07.12.2018

Das wird ein echt tierisches Nikolausvergnügen: THW-Maskottchen Hein Daddel wird am Donnerstag, 6. Dezember, von 16:15 Uhr bis 17 Uhr beim Stadtwerke Eisfestival am Ostseekai zum Kufenstar! Mit seiner lustigen und lebhaften Art sorgt der Sympathieträger des Handball-Rekordmeisters für beste Stimmung beim Stadtwerke Eisfestival und wird zusammen mit den Kindern selbst einige Runden auf dem Eis...

05.12.2018

Noch bis zum 9. Dezember kann auf der Online-Auktionsplattform eBay in rund 80 Auktionen um einmalige Handball-Erlebnisse mitgeboten werden - bereits zum elften Mal unterstützen HANDBALL HILFT!, der THW Kiel und die weiteren Bundesliga-Vereine auf diese Weise die Deutsche Krebshilfe. Für Handball-Fans bietet sich die Chance, um Erlebnisse mitzubieten, die sonst niemals möglich wären und die es...

03.12.2018

Feierstunde: Heute weihte Hans-Joachim Grote, Minister für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein, gemeinsam mit dem Bauträger, der Damb Athletic Sports Academy aus Kiel, das neue Trainings- und Leistungszentrum in Altenholz ein. Während im "Fit"-Studio bereits trainiert wird, die THW-Physiopraxis sich einrichtet und auch das in den Komplex integrierte Hotel bald...

30.11.2018

Kiel. Mit dem Mannschaftsbus des THW Kiel zum Wintermärchen 2.0? Leser der Kieler Nachrichten können im Januar die Handball-Weltmeisterschaft auf ganz besondere Art erleben. Bei einer exklusiven Leserreise zum Spielort Berlin vom 13. bis 16. Januar erwartet die Reisegruppe ein buntes Programm in Begleitung der ehemaligen THW-Stars "Pitti" Petersen und Christian Sprenger.

20.11.2018