Deutschland mit erfolgreicher Generalprobe

Weitere
Samstag, 10.01.2015 // 19:35 Uhr

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat die Generalprobe für die Weltmeisterschaft in Katar erfolgreich bestritten: Vor 9155 Zuschauern in Mannheim gewann die DHB-Auswahl ihr zweites Testspiel gegen den WM-Teilnehmer Tschechien mit 27:22 (11:10). Einen Tag nach dem 32:24 in Stuttgart marschierten die "Zebras" dieses Mal im gleich Schritt: Filip Jicha, Patrick Wiencek und Steffen Weinhold erzielten je einen Treffer. Bester Torschütze auf deutscher Seite war Patrick Groetzki mit 6/2 Treffern.

Dienstag geht's nach Doha

Filip Jicha erzielte in beiden Testspielen gegen Deutschland insgesamt sieben Tore.

Nach dem Doppeltest gegen Tschechien hat das WM-Team nun noch zwei freie Tage, ehe die Mannschaft am 13. Januar von Frankfurt nach Doha fliegen wird. Das Turnier beginnt für die deutsche Mannschaft am Freitag, 16. Januar (17 Uhr, live auf sky), mit dem Spiel gegen Polen. Weitere Vorrundengegner in der Gruppe D sind Russland (18. Januar), Dänemark (20. Januar), Argentinien (22. Januar) und Bahrain-Nachrücker Saudi-Arabien. (24. Januar).

Statistik: Testspiel: Deutschland - Tschechien 27:22 (11:10), 10.01.2014

Deutschland: Heinevetter (Füchse Berlin), Lichtlein (VfL Gummersbach); Kneer (Rhein-Neckar Löwen) 1, Gensheimer (Rhein-Neckar Löwen), Sellin (MT Melsungen) 5/1, Wiencek (THW Kiel) 1, Groetzki (Rhein-Neckar Löwen) 6/2, Weinhold (THW Kiel) 1, Strobel (HBW Balingen-Weilstetten) 2, Schmidt (TSG Friesenheim), Michael Kraus (Frisch Auf Göppingen) 1, Michael Müller (MT Melsungen) 1, Schöngarth (TuS N-Lübbecke) 2, Musche (SC Magdeburg) 1, Böhm (HBW Balingen-Weilstetten) 3, Drux (Füchse Berlin) 3

Tschechien: Mrkva, Galia, Stochl; Hrstka 4, Becvar 1, Jurka, Jicha 1, Sobol 1, Horak 6, Babak 2, Linhart 1, Petrovsky, Skvaril, Vinkelhofer, Zdrahala 3/1, Sindelar 3, Kasal, Szymanski

Schiedsrichter: Togstad/Kristiansen (Norwegen)

Strafminuten: 2 / 6

Zuschauer: 9155 in Mannheim

"Die WM kann kommen"

Wie schon am Tag zuvor kam die deutsche Mannschaft, die ohne ihren Kapitän Uwe Gensheimer und den Kreisläufer Hendrik Pekeler angetreten war, auch in Mannheim erst nach der Pause richtig in Fahrt. Trotzdem präsentierte sich das Team um Wiencek und Weinhold erneut in guter Verfassung. "Ich bin sehr, sehr zufrieden mit unseren Testspielen", bestätigte Trainer Sigurdsson den Gesamteindruck nach vier Partien: "Wir haben eine harmonische Truppe, die WM kann kommen! Wir werden kämpfen bis zum Umfallen und die Fans hoffentlich stolz machen."

 

Mehr zum Thema

Er ist der frischgebackene Bundesliga-Rekordtorschütze des THW Kiel: Rechtsaußen Niclas Ekberg. "Eki" ist zu Gast in der 14. Folge von "Auf der Platte - der THW Kiel-Podcast" bei RADIO BOB!, die am 15.Oktober erschienen ist. Der sympathische Schwede spricht mit THW-Hallenmoderator Maschine, BOB!-Reporterin Laura Schallenberg und THW-Linksaußen Rune Dahmke über deutsch-schwedische Vorurteile, die...

16.10.2021

Er ist die Nummer eins der Zebras und ist amtierender Welthandballer: Niklas Landin. Zu Gast in der neuen Folge von "Auf der Platte - der THW Kiel-Podcast" bei RADIO BOB! spricht der Torhüter mit THW-Hallenmoderator Maschine, BOB-Reporterin Laura Schallenberg und THW-Linksaußen Rune Dahmke über sein Mindset auf der Platte und wie er mit schlechten Tagen umgeht. Die Folge hören kann man unter...

06.10.2021

Nach vielen Monaten Lockdown-Tristesse in Kiel geht es am kommenden Sonntag richtig rund in der Landeshauptstadt. Denn neben dem Heimspiel des THW Kiel gegen GWD Minden, das um 16 Uhr in der Wunderino Arena angepfiffen wird (Tickets in der THW-FANWELT und unter www.thw-tickets.de) werden zum Kiel.Lauf rund 10.000 Läufer im Zentrum der Stadt erwartet. Zum Super-Sport-Sonntag in Kiel gesellt sich...

30.09.2021

Seit der Rückkehr der "weißen Wand" sind die Heimspiele des THW Kiel in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga und in der EHF Champions League wieder echte Handball-Spektakel in einer fantastischen Atmosphäre. Nach der neuen Landesverordnung ist die Normalität beinahe schon wieder Realität. Damit der Besuch nach 3-G-Regelung in der Wunderino Arena möglichst entspannt und sicher vonstattengeht, hat der...

30.09.2021

Ab Sommer 2022 wird ein tschechischer Nationalspieler neben Niklas Landin das Tor des THW Kiel hüten: Tomas Mrkva, der aktuell beim Bergischen HC in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga spielt, unterzeichnete beim deutschen Handball-Rekordmeister einen Zwei-Jahres-Vertrag.

27.09.2021

Ab dem Heimspiel gegen Elverum Handball in der EHF Champions League am kommenden Mittwoch, 22. September (20:45 Uhr, Tickets), können neben Geimpften und Genesenen auch wieder Besucher mit tagesaktuellem, negativen Test einer anerkannten Teststelle die Heimspiele des THW Kiel in der Wunderino Arena live erleben. Auch Kinder müssen einen Test vorlegen. Möglich macht diese Lockerung zum bisherigen...

20.09.2021

Generell gilt für die Zulassung von Zuschauern bei den Heimspielen des THW Kiel in der EHF Champions League und in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga weiterhin die 2-G-Regel. Kinder unter 12 Jahren, denen bisher noch kein Impfangebot unterbreitet worden ist, können ab Sonntag, 19. September, wieder mit ihren Begleitpersonen auf dem "eigenen Platz" in der Wunderino Arena sitzen. Die Kinder-Area...

14.09.2021

Mitreißend. Authentisch. Nahbar. Das sind die Handballer des THW Kiel. Die Bodenständigkeit, die sich die Stars des Handball-Rekordmeisters trotz aller Erfolge erhalten haben, und den Willen, gemeinsam als Mannschaft viel zu erreichen, werden die Zebras zukünftig auch außerhalb der großen Handball-Arenen elegant zum Ausdruck bringen: Walbusch, Traditionsunternehmen aus Solingen, wird neuer...

13.09.2021