Länderspiel: Finale der EURO-Qualifikation in Kiel

Weitere
Donnerstag, 12.03.2015 // 17:30 Uhr

DHB-Heimspiel für Steffen Weinhold und Patrick Wiencek: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft kommt nach Kiel! Am Sonntag, 14. Juni, bestreitet das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson in der Landeshauptstadt Schleswig-Holsteins gegen Österreich das letzte Spiel der Qualifikation für die EHF EURO 2016. Die Partie in der Sparkassen-Arena beginnt voraussichtlich um 15.15 Uhr. Der Vorverkauf startet bereits an diesem Sonnabend.

"Kiel ist eines der Epizentren des deutschen und internationalen Handballs. Den Abschluss der EURO-Qualifikation werden wir auf einer großartigen Bühne erleben", sagt DHB-Generalsekretär Mark Schober. Bei Handballspielen fasst die Sparkassen-Arena 10.285 Zuschauer.

"Die deutsche Handball-Nationalmannschaft zu einem Pflichtspiel zu Gast zu haben, ist ein Highlight", sagt Stefan Wolf, Geschäftsführer der Sparkassen-Arena Kiel Konzert- und Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG. "Auch nach dem Abschluss der Bundesligasaison und vor der Kieler Woche haben wir damit Spitzensport in der Stadt."

Aus dem deutschen WM-Kader spielen derzeit Kreisläufer Patrick Wiencek und Linkshänder Steffen Weinhold für den THW Kiel. Österreich kommt wahrscheinlich nicht nur mit Kapitän Viktor Szilagyi, der von 2005 bis 2008 für die Zebras auflief und mit diesen unter anderem Champions League, Deutsche Meisterschaft und DHB-Pokal gewann - im Aufgebot des Gastes wird wahrscheinlich auch der erst 18 Jahre junge Nikola Bilyk stehen, der bereits einen ab 2017 laufenden Vertrag beim THW unterzeichnet hat.

In die Qualifikation für die EHF EURO 2016 ist die deutsche Nationalmannschaft mit Siegen gegen Finnland (30:18) und in Österreich (28:24) optimal gestartet und führt die Tabelle der Gruppe 7 gemeinsam mit Spanien (27:16 gegen Österreich und 34:27 in Finnland) mit 4:0 Punkten an. Deutschland und Spanien treffen am 29. April, 18.10 Uhr in Mannheim sowie am 3. Mai, 17 Uhr, in Leon aufeinander. Die ersten beiden Mannschaften jeder der sieben Gruppen sowie der beste Gruppendritte qualifizieren sich für die EHF EURO, die vom 17. bis zum 31. Januar in Breslau, Katowice, Danzig, Lodz und Krakau ausgetragen wird.

Mit dem Spiel gegen Österreich in Kiel soll der letzte Schritt auf dem Weg zur EURO erfolgreich zurückgelegt werden. Die deutsche Nationalmannschaft kehrt nach gut sieben Jahren - der letzte Besuch datiert vom 13. Januar 2008 mit einem Freundschaftsspiel gegen Dänemark (34:24) - in den hohen Norden zurück. Am 19. Oktober 2004 war Kiel Schauplatz eines denkwürdigen Vergleiches mit Schweden: Beim 31:32 gegen die Skandinavier liegen Stefan Kretzschmar, Volker Zerbe, Mark Dragunski und Klaus-Dieter Petersen zum letzten Mal für Deutschland auf.

Karten für das Länderspiel Deutschland gegen Österreich sind ab Samstag unter www.sparkassen-arena-kiel.de erhältlich. Die Ticketpreise reichen von 11 bis 45 Euro.

 

Mehr zum Thema

Der deutsche Handballmeister THW Kiel hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit seinem Kapitän Domagoj Duvnjak um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2024 verlängert.

24.10.2021

Er ist der erfolgreichste Bundesliga-Torschütze des THW Kiel aller Zeiten und wird das schwarz-weiße Trikot mit der Nummer "18" zwei weitere Jahre tragen: Niclas Ekberg hat seinen Vertrag beim deutschen Handballmeister bis zum 30. Juni 2024 verlängert. 

24.10.2021

Er ist der frischgebackene Bundesliga-Rekordtorschütze des THW Kiel: Rechtsaußen Niclas Ekberg. "Eki" ist zu Gast in der 14. Folge von "Auf der Platte - der THW Kiel-Podcast" bei RADIO BOB!, die am 15.Oktober erschienen ist. Der sympathische Schwede spricht mit THW-Hallenmoderator Maschine, BOB!-Reporterin Laura Schallenberg und THW-Linksaußen Rune Dahmke über deutsch-schwedische Vorurteile, die...

16.10.2021

Er ist die Nummer eins der Zebras und ist amtierender Welthandballer: Niklas Landin. Zu Gast in der neuen Folge von "Auf der Platte - der THW Kiel-Podcast" bei RADIO BOB! spricht der Torhüter mit THW-Hallenmoderator Maschine, BOB-Reporterin Laura Schallenberg und THW-Linksaußen Rune Dahmke über sein Mindset auf der Platte und wie er mit schlechten Tagen umgeht. Die Folge hören kann man unter...

06.10.2021

Nach vielen Monaten Lockdown-Tristesse in Kiel geht es am kommenden Sonntag richtig rund in der Landeshauptstadt. Denn neben dem Heimspiel des THW Kiel gegen GWD Minden, das um 16 Uhr in der Wunderino Arena angepfiffen wird (Tickets in der THW-FANWELT und unter www.thw-tickets.de) werden zum Kiel.Lauf rund 10.000 Läufer im Zentrum der Stadt erwartet. Zum Super-Sport-Sonntag in Kiel gesellt sich...

30.09.2021

Seit der Rückkehr der "weißen Wand" sind die Heimspiele des THW Kiel in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga und in der EHF Champions League wieder echte Handball-Spektakel in einer fantastischen Atmosphäre. Nach der neuen Landesverordnung ist die Normalität beinahe schon wieder Realität. Damit der Besuch nach 3-G-Regelung in der Wunderino Arena möglichst entspannt und sicher vonstattengeht, hat der...

30.09.2021

Ab Sommer 2022 wird ein tschechischer Nationalspieler neben Niklas Landin das Tor des THW Kiel hüten: Tomas Mrkva, der aktuell beim Bergischen HC in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga spielt, unterzeichnete beim deutschen Handball-Rekordmeister einen Zwei-Jahres-Vertrag.

27.09.2021

Ab dem Heimspiel gegen Elverum Handball in der EHF Champions League am kommenden Mittwoch, 22. September (20:45 Uhr, Tickets), können neben Geimpften und Genesenen auch wieder Besucher mit tagesaktuellem, negativen Test einer anerkannten Teststelle die Heimspiele des THW Kiel in der Wunderino Arena live erleben. Auch Kinder müssen einen Test vorlegen. Möglich macht diese Lockerung zum bisherigen...

20.09.2021