Tore für den guten Zweck: star spendet für krebskranke Kinder

Weitere
Donnerstag, 11.06.2015 // 09:19 Uhr

Zum dritten Mal in Folge traf Patrick Wiencek in dieser Saison nicht nur für wichtige Punkte im Meisterschaftsrennen, sondern auch für die kleinen Patienten und Mitarbeiter der Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums Schleswig-Holsteins: Die gemeinsame Spendenaktion der star Tankstellen und des THW Kiel war auch bei der dritten Auflage ein voller Erfolg. 

100 Euro pro Wiencek-Tor

Für jedes Bundesliga-Tor von Wiencek spendeten die star Tankstellen erneut 100 Euro an die Kinderkrebsstation der Kieler Uniklinik. Der star-Patenspieler erspielte mit 66 Treffern für den THW einen Spendenbetrag in Höhe von 6.600 Euro.

19.000 Euro Spendengeld in drei Jahren

"Die Spielerpatenschaft mit dem THW Kiel und Patrick liegt uns sehr am Herzen. Wir können mit unserem Engagement aktiv und kontinuierlich einen Beitrag im Kampf gegen den Krebs leisten", erklärte Wieslaw Milkiewicz, Pressesprecher und Geschäftsführer der star Tankstellen "Deswegen ist es uns eine Herzensangelegenheit, den erzielten Betrag auf 8.000 Euro aufzurunden." Damit wurde die Spendensumme im Vergleich zum ersten Jahr der Spielerpatenschaft mehr als verdreifacht. In den drei Jahren der Patenschaft wurden insgesamt 19.000 Euro eingespielt.

star-Patenschaft auch in der nächsten Saison

Die Spendensumme soll für den Kauf weiterer sportmedizinischer Geräte eingesetzt werden, um die Mobilität der kleinen Patienten nachhaltig zu fördern. Ziel der star Tankstellen ist es, mit ihrem kontinuierlichen Engagement einen kleinen Gerätepark aufzubauen, in dem sich die Kinder wohlfühlen. Deshalb hat sich star dazu entschlossen, das Engagement auch in der neuen Saison fortzuführen.

 

Mehr zum Thema

Der deutsche Handballmeister THW Kiel hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit seinem Kapitän Domagoj Duvnjak um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2024 verlängert.

24.10.2021

Er ist der erfolgreichste Bundesliga-Torschütze des THW Kiel aller Zeiten und wird das schwarz-weiße Trikot mit der Nummer "18" zwei weitere Jahre tragen: Niclas Ekberg hat seinen Vertrag beim deutschen Handballmeister bis zum 30. Juni 2024 verlängert. 

24.10.2021

Er ist der frischgebackene Bundesliga-Rekordtorschütze des THW Kiel: Rechtsaußen Niclas Ekberg. "Eki" ist zu Gast in der 14. Folge von "Auf der Platte - der THW Kiel-Podcast" bei RADIO BOB!, die am 15.Oktober erschienen ist. Der sympathische Schwede spricht mit THW-Hallenmoderator Maschine, BOB!-Reporterin Laura Schallenberg und THW-Linksaußen Rune Dahmke über deutsch-schwedische Vorurteile, die...

16.10.2021

Er ist die Nummer eins der Zebras und ist amtierender Welthandballer: Niklas Landin. Zu Gast in der neuen Folge von "Auf der Platte - der THW Kiel-Podcast" bei RADIO BOB! spricht der Torhüter mit THW-Hallenmoderator Maschine, BOB-Reporterin Laura Schallenberg und THW-Linksaußen Rune Dahmke über sein Mindset auf der Platte und wie er mit schlechten Tagen umgeht. Die Folge hören kann man unter...

06.10.2021

Nach vielen Monaten Lockdown-Tristesse in Kiel geht es am kommenden Sonntag richtig rund in der Landeshauptstadt. Denn neben dem Heimspiel des THW Kiel gegen GWD Minden, das um 16 Uhr in der Wunderino Arena angepfiffen wird (Tickets in der THW-FANWELT und unter www.thw-tickets.de) werden zum Kiel.Lauf rund 10.000 Läufer im Zentrum der Stadt erwartet. Zum Super-Sport-Sonntag in Kiel gesellt sich...

30.09.2021

Seit der Rückkehr der "weißen Wand" sind die Heimspiele des THW Kiel in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga und in der EHF Champions League wieder echte Handball-Spektakel in einer fantastischen Atmosphäre. Nach der neuen Landesverordnung ist die Normalität beinahe schon wieder Realität. Damit der Besuch nach 3-G-Regelung in der Wunderino Arena möglichst entspannt und sicher vonstattengeht, hat der...

30.09.2021

Ab Sommer 2022 wird ein tschechischer Nationalspieler neben Niklas Landin das Tor des THW Kiel hüten: Tomas Mrkva, der aktuell beim Bergischen HC in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga spielt, unterzeichnete beim deutschen Handball-Rekordmeister einen Zwei-Jahres-Vertrag.

27.09.2021

Ab dem Heimspiel gegen Elverum Handball in der EHF Champions League am kommenden Mittwoch, 22. September (20:45 Uhr, Tickets), können neben Geimpften und Genesenen auch wieder Besucher mit tagesaktuellem, negativen Test einer anerkannten Teststelle die Heimspiele des THW Kiel in der Wunderino Arena live erleben. Auch Kinder müssen einen Test vorlegen. Möglich macht diese Lockerung zum bisherigen...

20.09.2021