Facebook: THW überspringt die 150.000-Fans-Schallmauer

Weitere
Sonntag, 02.10.2016 // 09:06 Uhr

Der THW Kiel bleibt bei facebook der beliebteste Handball-Club Deutschlands: Unlängst übersprang der Rekordmeister in dem sozialen Netzwerk als erster Club der DKB Handball-Bundesliga die Schallmauer von 150.000 facebook-Fans. Auch beim Kurznachrichtendienst Twitter behält der THW Kiel seine Spitzenposition. Neu im Social-Media-Angebot der "Zebras": Bei Instagram lässt der THW Kiel Bilder sprechen. 

facebook: Schallmauer durchbrochen

Handball ist schnell, Handball ist attraktiv. Handball begeistert: Diese Nachrichten transportiert der THW Kiel mit seinen Online- und Social-Media-Angeboten von Kiel aus in alle Teile der Welt. Immer ganz nah dran an den "Zebras" - damit erreicht der Rekordmeister Millionen Sportfans rund um den Globus. "In den sozialen Netzwerken setzen wir und die Mannschaft stark auf die Kommunikation mit unseren Fans", freut sich THW-Geschäftsführer Thorsten Storm. "In den Media-Reichweiten erreichen wir bundesweit Rekordzahlen für den Handball." Tatsächlich ist dem Rekordmeister jetzt ein weiterer Meilenstein gelungen: Bei facebook überschritt er als erster Handballclub Deutschlands die magische 150.000-Fans-Schallmauer und ist damit unter den Top5 aller Handballvereine in Europa. Acht Millionen Mal drückten die Fans im vergangenen Jahr den "gefällt mir"-Button unter den rund 1000 Beiträgen, sieben Millionen Mal wurden laut facebook-Statistik die Videoclips aufgerufen. Ingesamt erreichte der facebook-Auftritt des THW Kiel im vergangenen Jahr rund 60 Millionen Personen.  

Twitter: Rekordmeister ebenfalls vorn

Auch bei Twitter hält der Rekordmeister mit seinem Profil die Spitzenstellung im deutschen Vereinshandball: Mit rund 34.000 "Followern" hat er hier sogar mehr "Fans" als der offizielle Account der DKB Handball-Bundesliga. Der Zuwachs an Followern war im vergangenen Jahr enorm: Inzwischen informieren sich rund doppelt so viele Fans wie in der Saison 2014/2015 via Twitter über das Geschehen beim THW Kiel und lassen sich bei den Spielen mit über Zwischenstände informieren. In Europa ist der THW Kiel mit dieser Anzahl an "Followern" hinter den fußballgestützten Clubs aus Paris, Barcelona und Istanbul auf Platz vier der Vereinsmannschaften. 

Neu: Der THW Kiel bei Instagram

Neu im Social-Media-Angebot des THW Kiel ist der Instagram-Account des Rekordmeisters: Hier lassen die "Zebras" Bilder sprechen und informieren kurz und knapp über Resultate und alles, was es rund um die "Schwarz-Weißen" zu berichten gibt. Anfang August startete der THW Kiel dieses Angebot und hat sich mit mittlerweile knapp 8.000 "Followern" bereits auf Platz vier der deutschen Handballclubs hochgearbeitet. 

 

Mehr zum Thema

Mit dem "sky-goes-REWE"-Cup eröffnet der THW Kiel am Mittwoch, 15. August, in der Kieler Sparkassen-Arena die neue Saison. Nach zwei Jahren Pause feiern die Zebras gemeinsam mit der "weißen Wand" den Beginn der neuen Spielzeit. Der Vorverkauf mit Frühbucher-Rabatt für den "sky-goes-REWE"-Cup startet am Sonnabend, 26. Mai, um 9 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im...

23.05.2018

München. Handball-Bundestrainer Christian Prokop beginnt schon mehr als ein halbes Jahr vor Beginn der Heim-WM, sein Team auf den Saisonhöhepunkt 2018/19 einzuschwören. Bei einem knapp zweiwöchigen Trip nach Japan im Juni stehen vor allem soziale Maßnahmen im Fokus. "Diese zehn Tage werden für Teambuilding, Zusammenwachsen und Sightseeing genutzt werden", kündigte Prokop an. Dort steht für die...

18.05.2018

Mit einer bunten, abwechslungsreichen und faszinierenden Show wurden am Montat die "Special Olympics 2018" in Kiel eröffnet. Mehr als 8000 Athleten feierten in der Sparkassen-Arena den Beginn der Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung. Mittendrin auch zwei Zebras: Rune Dahmke und Steffen Weinhold durften als "Gesichter der Spiele" mit den Special-Olympics-Athleten Christoph Bertow (Unified...

15.05.2018

Seit dem heutigen Montag steht Kiel ganz im Zeichen der Sepcial Olympics: Bis zum 18. Mai werden 4.600 Sportler in Kiel olympisches Flair verbreiten. THW-Linksaußen Rune Dahmke ist eines der "Gesichter der Spiele". Gemeinsam mit seinem Teamkollegen Steffen Weinhold und den Special-Olympics-Athleten Christoph Bertow (Unified Basketball), Michaela Harder (Leichtathletik) und Pierre Petersen...

14.05.2018

Mittwoch, 15. August 2018: Diesen Termin sollten sich THW-Fans bereits jetzt ganz dick im Kalender anstreichen! Mit dem sky-goes-REWE-Cup eröffnet der THW Kiel in der Sparkassen-Arena gemeinsam mit seinen Anhängern die neue Spielzeit. 

11.05.2018

Kiel. Der Wechsel von Andreas Wolff zu Vive Kielce im Sommer 2019 steht längst fest. Immer wieder aber kursierten Gerüchte, dass der Europameister von 2016 schon nach der aktuellen Saison nach Polen wechsle, gleichzeitig wurden immer neue potenzielle Nachfolger gehandelt. Nach der Vertragsverlängerung von Johannes Bitter beim TVB Stuttgart tauchte zuletzt der Name Borko Ristovski im Zusammenhang...

09.05.2018

Er war unter anderem Welthandballer, Champions-League-Sieger, mehrfacher deutscher und spanischer Meister und Pokalsieger, EHF-Cup-Gewinner, Handballer des Jahres in Tschechien und Deutschland, EM- und Champions-League-Torschützenkönig: Filip Jicha ist ohne Zweifel einer der größten Handballer des vergangenen Jahrzehnts. Im Oktober musste der 36-Jährige allerdings seine einzigartige Karriere...

06.05.2018

Der norwegische Nationalspieler Harald Reinkind wechselt im Sommer zum THW Kiel. Der 25-jährige Linkshänder kommt vom Liga-Konkurrenten Rhein-Neckar Löwen und unterschrieb beim Handball-Rekordmeister einen Drei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

27.04.2018