KN: "Ein ganz normales Freundschaftsspiel"

Weitere
Freitag, 19.08.2016 // 09:32 Uhr

Kiel. Es ist das erste Derby der Saison - und hat dennoch wenig Aussagekraft. Heute Abend (19 Uhr) trifft der THW Kiel in der Flens-Arena im Rahmen des "Jacob-Zement-Cups" auf die SG Flensburg-Handewitt. Für Zebras ohne Zehn ist es der größte Härtetest der Saisonvorbereitung.

THW Kiel heute Abend bei der SG Flensburg-Handewitt

"Ob wir gegen Tarp-Wanderup oder Flensburg-Handewitt spielen, ist egal", sagt THW-Trainer Alfred Gislason. "Es ist ein ganz normales Freundschaftsspiel." Schon die Besetzung beider Teams ist weit von den angestammten Bundesliga- oder Champions-League-Formationen entfernt. Beim THW fehlen die neun Olympiafahrer Andreas Wolff, Niklas Landin, Domagoj Duvnjak, Ilija Brozovic, Patrick Wiencek, Steffen Weinhold, René Toft Hansen, Lukas Nilsson und Christian Dissinger, auch Nachwuchsmann Lucas Firnhaber muss wegen einer Fußverletzung passen.

Dissinger wird den Zebras auch nach Olympia monatelang fehlen, der Rückraumspieler wurde wegen eines Kompartmentsyndroms schon in Rio operiert, verbrachte zwei Nächte im Krankenhaus. Am gestrigen Abend startete dann der Krankentransport via Frankfurt am Main nach Hamburg, wo Dissinger heute vom THW Kiel empfangen wird. Der 24-Jährige wird ab sofort vom medizinischen Team der Zebras weiter versorgt, soll in Kiel nochmals operiert werden.

Auch der SG fehlen die Olympiafahrer Mattias Andersson, Tobias Karlsson, Jim Gottfridsson, Johan Jakobsson (alle Schweden), Kentin Mahé (Frankreich), Henrik Toft Hansen und Lasse Svan Hansen (Dänemark). Der Handballbegeisterung im Norden scheint das aber keinen Abbruch zu tun: Bis gestern Nachmittag waren bereits mehr als 4300 Tickets verkauft. Für die SG ist der "Jacob-Zement-Cup" ohnehin eine Bank: Noch nie gewann ein Gast dieses seit 2002 ausgetragene Event, zur Premiere unterlag auch der THW Kiel in der "Hölle Nord".

Anpfiff zur Partie SG Flensburg-Handewitt - THW Kiel ist heute Abend um 19 Uhr. Die Halle öffnet um 16.30 Uhr, ab 17 Uhr spielen bereits die A-Jugendteams der SG und von Ribe Esbjerg HH (Dänemark). Ab 20.30 Uhr wird beim Public Viewing in der Halle das Olympia-Halbfinale Deutschland gegen Frankreich übertragen.

Für die Zebras ist es der vorletzte Test im Zuge der Saisonvorbereitung. "Wir hatten ja sehr wenige Leute zur Verfügung, haben aber versucht, die Zeit zu nutzen, die Neuzugänge zu integrieren und die Jungs fitzubekommen", sagt Coach Alfred Gislason. "Das Spiel wird nochmal eine richtig schwere Aufgabe."

(Von Niklas Schomburg, aus den Kieler Nachrichten vom 19.08.2016, Foto: Archiv/Sascha Klahn)

 

Mehr zum Thema

Mit 38 Jahren ist er das erfahrenste Zebra: Pavel Horák. Der tschechische "Wikinger", der den Tag stets mit einer Einheit Yoga beginnt,  ist zu Gast in Folge acht von „Auf der Platte – der THW Kiel-Podcast“ bei RADIO BOB!, die unter www.radiobob.de/thw-kiel, bei Spotify und iTunes zu hören ist. Mit THW-Hallenmoderator Maschine, BOB-Reporterin Laura Schallenberg und THW-Linksaußen Rune Dahmke...

11.06.2021

Die Wetter-Vorhersagen sind günstig, Zuschauer sind willkommen: Vom 11. bis 13. Juni findet beim THW-Partner Ostsee Ressort Damp der Auftakt zur Beach-Handball-Saison 2021 in Deutschland statt. Die Damp Beach Open 2021 locken mit Spitzensport am Strand, denn mit dabei in Damp sind die Top-Teams der deutschen Beach-Handball-Szene.

11.06.2021

Für Niclas Ekberg ist die Saison in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga beendet: Der Top-Torschütze des amtierenden Champions-League-Siegers zog sich bei der Niederlage am Dienstagabend in Magdeburg einen Innenbandriss im rechten Knie zu. Dies ergab eine eingehende Untersuchung am Mittwoch bei Mannschaftsarzt Dr. Frank Pries im Mare Klinikum. 

09.06.2021

Profi-Handballer Pavel Horak trägt noch ein weiteres Jahr das THW-Trikot mit der Nummer 28: Der tschechische Rückraumspieler hat seinen Vertrag beim amtierenden Champions-League-Sieger aus Kiel bis zum 30. Juni 2022 verlängert.

02.06.2021

"Vor uns steht eine Woche, die richtig wichtig für den gesamten Verein ist", hat THW-Trainer Filip Jicha angesichts des REWE Final4, bei dem der THW Kiel im DHB-Pokal-Halbfinale am Donnerstag auf den TBV Lemgo Lippe trifft, festgestellt. Das gilt natürlich auch für die besten Fans der Welt - für alle, die Schwarz-Weiß im Herzen sind, startet am Dienstag, 1. Juni, der große Rabatt-Countdown auf...

31.05.2021

[WERBUNG] Für den jungen Patrick Wiencek gab es zwei Karriere-Optionen: Handballer oder Handwerker. Sein Geld verdient der Nationalspieler inzwischen als Kreisläufer beim THW Kiel. Aber auch der Handwerker in ihm ist geblieben. Ein Gespräch abseits des Handballs - und das gute Gefühl, etwas Schönes selbst geschaffen zu haben.

28.05.2021

Seit Oktober letzten Jahres müssen die Zebras bei ihren Heimspielen auf die Motivationsrufe ihrer Fans verzichten, doch das könnte sich bald ändern. In einer Sonderfolge von "Auf der Platte - der THW Kiel-Podcast" bei RADIO BOB!, die am 28. Mai unter www.radiobob.de/thw-kiel, bei Spotify und iTunes erscheint, verrät der THW-Geschäftsführer Viktor Szilágyi BOB-Hallensprecher Maschine und...

27.05.2021

In der Vorbereitung zog er sich einen Kreuzbandriss zu und musste operiert werden. Nun kämpft er sich zurück auf die Platte: THW-Rückraumspieler Nikola Bilyk. In der sechsten Folge von "Auf der Platte - der THW Kiel Podcast" bei RADIO BOB!, die jetzt unter www.radiobob.de/thw-kiel, bei Spotify und iTunes erschienen ist, spricht der 24-jährige Rückraumspieler mit  BOB-Moderatorin und THW-Reporterin...

14.05.2021