KN: Im Tunnel zum Titel

Weitere
Freitag, 29.01.2016 // 10:22 Uhr

Der Umzug verläuft unaufgeregt. Am Vorabend haben die Spieler Hotelbett und Massagen einem Restaurantbesuch vorgezogen. Gegen 11 Uhr steigen sie in den Mannschaftsbus. Abwehr-Riese Finn Lemke hat nach der Dänen-Demontage nicht in den Schlaf gefunden und sich dann bis in die Nacht mit den Norwegern befasst, Spielerprofile angelegt, auf die nächste Hürde fokussiert. Zeit, den Halbfinal-Einzug zu feiern, nehmen sich die Spieler nicht. Fokus - die vielleicht größte Stärke. In Krakau checkt der Tross im "neuen" Mannschaftshotel "DoubleTree by Hilton" ein. Am Abend kann Bundestrainer Dagur Sigurdsson alle 16 Spieler fit zum Abschlusstraining in der imposanten Tauron Arena begrüßen.

Dynamisch, beweglich, jung

Zum Warmwerden lässt Sigurdsson Fußball spielen. Um taktische Details dreht sich alles erst unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Sigurdsson ist es, der die Auswahl des Deutschen Handballbundes mit seiner taktischen Ausrichtung der Kategorie Weltklasse zurück in die Weltspitze geführt hat. Zur Erinnerung: Für die EM 2014 und WM 2015 hatte sich Deutschland sportlich nicht qualifiziert und 2015 in Katar nur per Wild Card teilnehmen dürfen. Das 25:23 gegen Dänemark hat nun endgültig die Fähigkeiten des 42-jährigen Isländers offenbart, der seine Mannschaft sowohl offensiv wie defensiv variantenreich, ausgeklügelt und flexibel einschwor und die Dänen situativ geistreich vor unlösbare Probleme stellte. So fühle sich das bei der EM eben an, sagt der verletzte Kapitän Steffen Weinhold. "Der Trainer sagt, wir sollen für Julius Kühn eine Mauer stellen. Und dann macht Julius es genau so und wirft den Ball einfach rein."

Durchschnittsalter 24,6 Jahre - jünger ist keine Mannschaft bei der EM. "Und jetzt wollen wir auch Norwegen schlagen, jetzt ist alles möglich", sagt der gegen Dänemark überragende Spielmacher Steffen Fäth. Für DHB-Vizepräsident Bob Hanning wäre das Erreichen des Finales und damit die direkte WM-Qualifikation "die Sahne auf der Torte". Dann fehle nur noch die Kirsche. Was Hanning meint: den Titel.

Dagur Sigurdsson will daran (noch) keinen Gedanken verschwenden. "Wir haben unglaublich gute Mannschaften hinter uns gelassen. Siege sind das beste Teambuilding. Wir haben das erste Spiel verloren und dann eine Welle erwischt. Genau wie Norwegen." Deren Jungstar Sander Sagosen kann es kaum fassen: "Jetzt haben wir Frankreich rausgekickt, Olympiasieger, Weltmeister, Europameister. Krank!" Doch die Norweger, die noch nie in einem Halbfinale standen, sind mehr als Sagosen. "Dynamisch, beweglich, jung, Wurfkraft aus dem Rückraum, starke Kreisläufer..." Sigurdssons Analyse will nicht enden.

Am Donnerstag sind die deutschen Akteure im Tunnel. Ein Tunnel nach Krakau, ein Tunnel nach Norwegen. "Ich kann mich an meinen letzten Siebenmeter nicht mehr erinnern", sagt Tobias Reichmann. Mit seinem 19. von 20 Strafwürfen traf der Rechtsaußen und beste deutsche Schütze zum 24:23 (58.) gegen Dänemark, "wusste nicht einmal, wie es steht". Und Kai Häfner fühlt sich am zweiten Tag nach seiner Nachnominierung "einfach nur wohl bei der Mannschaft". Jetzt sei, sagt Häfner, alles möglich.

(Von Tamo Schwarz, aus den Kieler Nachrichten vom 29.01.2016, Foto: Sascha Klahn)

 

Mehr zum Thema

Mit 38 Jahren ist er das erfahrenste Zebra: Pavel Horák. Der tschechische "Wikinger", der den Tag stets mit einer Einheit Yoga beginnt,  ist zu Gast in Folge acht von „Auf der Platte – der THW Kiel-Podcast“ bei RADIO BOB!, die unter www.radiobob.de/thw-kiel, bei Spotify und iTunes zu hören ist. Mit THW-Hallenmoderator Maschine, BOB-Reporterin Laura Schallenberg und THW-Linksaußen Rune Dahmke...

11.06.2021

Die Wetter-Vorhersagen sind günstig, Zuschauer sind willkommen: Vom 11. bis 13. Juni findet beim THW-Partner Ostsee Ressort Damp der Auftakt zur Beach-Handball-Saison 2021 in Deutschland statt. Die Damp Beach Open 2021 locken mit Spitzensport am Strand, denn mit dabei in Damp sind die Top-Teams der deutschen Beach-Handball-Szene.

11.06.2021

Für Niclas Ekberg ist die Saison in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga beendet: Der Top-Torschütze des amtierenden Champions-League-Siegers zog sich bei der Niederlage am Dienstagabend in Magdeburg einen Innenbandriss im rechten Knie zu. Dies ergab eine eingehende Untersuchung am Mittwoch bei Mannschaftsarzt Dr. Frank Pries im Mare Klinikum. 

09.06.2021

Profi-Handballer Pavel Horak trägt noch ein weiteres Jahr das THW-Trikot mit der Nummer 28: Der tschechische Rückraumspieler hat seinen Vertrag beim amtierenden Champions-League-Sieger aus Kiel bis zum 30. Juni 2022 verlängert.

02.06.2021

"Vor uns steht eine Woche, die richtig wichtig für den gesamten Verein ist", hat THW-Trainer Filip Jicha angesichts des REWE Final4, bei dem der THW Kiel im DHB-Pokal-Halbfinale am Donnerstag auf den TBV Lemgo Lippe trifft, festgestellt. Das gilt natürlich auch für die besten Fans der Welt - für alle, die Schwarz-Weiß im Herzen sind, startet am Dienstag, 1. Juni, der große Rabatt-Countdown auf...

31.05.2021

[WERBUNG] Für den jungen Patrick Wiencek gab es zwei Karriere-Optionen: Handballer oder Handwerker. Sein Geld verdient der Nationalspieler inzwischen als Kreisläufer beim THW Kiel. Aber auch der Handwerker in ihm ist geblieben. Ein Gespräch abseits des Handballs - und das gute Gefühl, etwas Schönes selbst geschaffen zu haben.

28.05.2021

Seit Oktober letzten Jahres müssen die Zebras bei ihren Heimspielen auf die Motivationsrufe ihrer Fans verzichten, doch das könnte sich bald ändern. In einer Sonderfolge von "Auf der Platte - der THW Kiel-Podcast" bei RADIO BOB!, die am 28. Mai unter www.radiobob.de/thw-kiel, bei Spotify und iTunes erscheint, verrät der THW-Geschäftsführer Viktor Szilágyi BOB-Hallensprecher Maschine und...

27.05.2021

In der Vorbereitung zog er sich einen Kreuzbandriss zu und musste operiert werden. Nun kämpft er sich zurück auf die Platte: THW-Rückraumspieler Nikola Bilyk. In der sechsten Folge von "Auf der Platte - der THW Kiel Podcast" bei RADIO BOB!, die jetzt unter www.radiobob.de/thw-kiel, bei Spotify und iTunes erschienen ist, spricht der 24-jährige Rückraumspieler mit  BOB-Moderatorin und THW-Reporterin...

14.05.2021