KN: Unter Zebras

Weitere
Montag, 14.03.2016 // 10:23 Uhr

Kiel. Mehr als 112 Jahre Geschichte, 20 deutsche Meistertitel, neun Pokalsiege, drei Champions-League-Siege - der THW Kiel ist Deutschlands erfolgreichster Handballklub und einer der besten der Welt. Aber wie läuft es hier hinter den Kulissen ab? Was macht den THW zu dem, was er ist? Wer sorgt dafür, dass in der Mannschaft alles läuft, wie es soll? Diesen und weiteren Fragen geht die neue Ausgabe des Magazins THW Inside auf den Grund, die ab sofort erhältlich ist.

Mythos, Macher, Mannschaft

Mythos THW:

Die Titelsammlung des THW Kiel ist beeindruckend und einmalig. Und auch wenn der Klub aus Hassee-Winterbek vor allem aufgrund der zahlreichen Erfolge weltweite Bekanntheit erlangt hat, steckt dahinter mehr als reine sportliche Klasse. Für Mitglieder, Spieler, Funktionäre und Fans ist der THW weit mehr als nur ein Klub - eine echte Herzensangelegenheit. Für Gegner und Konkurrenten ist mit dem THW immer auch ein Nimbus verbunden, ein außergewöhnliches Charisma, das Sieger-Gen.

THW Inside hat sich auf die Spur dieses Mythos begeben. Viele aktuelle und ehemalige Zebras kommen zu Wort und versuchen, das Phänomen zu erklären. Rune Dahmke, einer der Helden der aktuellen Generation, Wolfgang Schwenke, Kieler Urgestein und heutiger Geschäftsführer beim Fußball-Drittligisten Holstein Kiel, Magnus Wislander, Jahrhundert-Handballer und Herzstück der goldenen Generation der 1990er-Jahre - sie alle haben ihren eigenen Anteil am Mythos THW.

Hinter den Kulissen:

THW Inside, das bedeutet: mittendrin. Exklusive Einblicke in die Trainingshalle, das Lager und den Physio-Keller der Zebras gehören genau so zum Inhalt des Magazins wie ein Augenmerk auf die Infrastruktur des Klubs. Der Mann, bei dem beinahe alle Fäden zusammenlaufen, ist Team-Koordinator Michael Menzel. Die Zebras beim Training mit Wasser versorgen, Auswärtsfahrten organisieren, telefonischer Weckdienst - "Memel" ist die Seele der Zebras und hat auch 15 Jahre nach seiner aktiven Karriere seinen festen Platz im Klub.

Auch alle anderen Aufgaben sind beim THW Kiel fest verteilt. In THW Inside lesen Sie, welcher Spieler welches Amt inne hat. Wussten Sie schon, wer die "Mannschaftspolizei" des THW Kiel ist?

 

Ziemlich beste Freunde:

Marko Vujin und Domagoj Duvnjak, ein Serbe und ein Kroate, ein Linkshänder und ein Rechtshänder, und vor allem: echte Kumpel. THW Inside liefert einen Einblick in eine Männerfreundschaft, die über das Handballfeld hinausgeht, und erklärt auch, welche Rolle Kaffee dabei spielt.

 

Der beliebteste THW-Handballer aller Zeiten:

Die Fans des THW Kiel haben abgestimmt - das beliebteste Zebra aller Zeiten ist... Mehr als 10 000 Stimmen wurden abgegeben, um den Publikumsliebling schlechthin zu küren. Das Ergebnis lesen Sie exklusiv in THW Inside.

 

Das und vieles mehr bietet die neue Ausgabe von THW Inside auf knapp 100 Seiten, geschmückt mit vielen Fotos, Fakten und Geschichten über den THW Kiel.

(Aus den Kieler Nachrichten vom 12.03.2016)

 

Mehr zum Thema

Basel. Die Internationale Handball-Föderation (IHF) hat einen neuen Vermarkter für die weltweiten Medienrechte für die Weltmeisterschaften 2019 bis 2025 gewonnen. Das in Hamburg ansässige Unternehmen Lagardère Sports übernimmt ab sofort den Vertrieb der TV-Verträge unter anderem für die WM im kommenden Jahr in Deutschland und Dänemark. Damit ist das drohende Szenario eines TV-Blackouts vom Tisch.

21.08.2018

Göttingen. Der THW Kiel steht wie erwartet im Achtelfinale des DHB-Pokals. Beim "First Four" in Göttingen - eines von insgesamt 16 Erstrunden-Turnieren setzten sich die Zebras im Halbfinale zunächst am Sonnabend mit 39:23 (19:11) gegen Zweitligist TuSEM Essen durch. Im Finale am Sonntag wartetete Zweitliga-Aufsteiger TSV Bayer Dormagen. Und auch diese Hürde meisterte der Rekord-Pokalsieger mit...

20.08.2018

Handballfans in Gettorf und Umgebung aufgepasst: Am Mittwoch, 22. August, werden gleich drei Zebras zur Autogrammstunde anlässlich der großen Neueröffnung des REWE-Supermarktes in der Süderstraße 4 erwartet. 

20.08.2018

"Wir haben noch eine Menge Arbeit vor uns", hatte THW-Trainer Alfred Gislason am Vortag der "sky-goes-REWE"-Cup-Premiere vor allzu viel Euphorie nach zuletzt zwei Testspiel-Erfolgen gegen Flensburg und den FC Barcelona gewarnt. Der erfahrene Isländer sollte einmal mehr Recht behalten: Der THW Kiel hat die Generalprobe für die am Sonnabend mit dem Pokal-Wochenende in Göttingen beginnende Saison...

15.08.2018

Mit einer guten Atmosphäre und einer großen Portion Optimismus startet der THW Kiel mit dem DHB-Pokal-Erstrundenturnier am Wochenende in die Saison. "Wir wollen uns in der Meisterschaft für die Champions League qualifizieren und in beiden Pokal-Wettbewerben das Final Four erreichen", gab der Sportliche Leiter Viktor Szilagyi die Ziele für die Saison aus. Trainer Alfred Gislason äußerte sich bei...

14.08.2018

Drei Tage nach dem 31:22-Erfolg gegen Flensburg hat der THW Kiel auch das zweite von drei intensiven Testspielen gewonnen: Vor 8056 Zuschauern bei "Helden des Handballs" in der Hamburger Barclaycard-Arena besiegten die "Zebras" im Europa-Duell den spanischen Titelträger FC Barcelona mit 28:24 (15:11). Bester Torschütze der Partie, in der die Kieler über weite Strecken das Geschehen...

12.08.2018

Neumünster. Die neue 6:0-Deckung: läuft wie geschmiert. Die Abläufe im Angriff: sehenswert, jetzt schon. Die Harmonie im Innenblock: frappierend. Der erste Härtetest des THW Kiel am Donnerstagabend in Neumünster gegen die SG Flensburg-Handewitt verlief hervorragend. Die Protagonisten des Handball-Rekordmeisters versuchten nach dem 31:22 (siehe THW-Spielbericht) dennoch, die Euphorie zu bremsen.

11.08.2018

Herzogenaurach. Drei gelbe Reaktionsbälle - also unförmige, beulige Flummis, die widerspenstig in alle Richtungen wollen - prallen vom Boden ab. Vier Hände schießen in die Mitte, fuchteln hektisch ins gelbe Gewusel. Niklas Landin hat in jeder Hand einen, Andreas Wolff greift ins Leere. Mattias Andersson lacht. Der 40-Jährige ist neuer Torwarttrainer beim THW Kiel - und der Schwede holt so manchen...

11.08.2018