Olympia: DHB-Handballer live im ZDF und Onlinestream

Weitere
Dienstag, 02.08.2016 // 12:01 Uhr

Montagabend machte sich die deutsche Handball-Nationalmannschaft von Frankfurt aus auf den Weg nach Rio de Janeiro. An Bord der Boeing 747 gingen gleich vier Kieler Handballer: Kreisläufer Patrick Wiencek, Torhüter Andreas Wolff und Rückraumspieler Christian Dissinger stehen im 14er-Kader von Bundestrainer Dagur Sigurdsson, Linkshänder Steffen Weinhold reiste als Ersatzmann mit an den Zuckerhut. Sonntag beginnt dann das olympische Handballturnier - alle Spiele der deutschen Mannschaft werden live im ZDF oder im Onlinestream des Mainzer Senders zu sehen sein.

Deutschland live im ZDF

Die Handball-Herren spielen ab Sonntag alle zwei Tage. Weil ARD und ZDF sich mit den Olympia-Liveübertragungen täglich abwechseln, führt das in der Vorrunde des Handball-Turniers zu einer für Fans einfachen Programmgestaltung: Das Rennen um die Medaillen verfolgen Anhänger der deutschen Mannschaft live ausschließlich im ZDF und online unter rio.zdf.de. Kommentiert werden die Partien der DHB-Auswahl von Christoph Hamm. Am Folgetag gibt es dann ausführliche Nachberichte in der ARD. Wegen der hohen Dichte an sportlichen Highlights bei den Olympischen Spielen ist davon auszugehen, dass Handball im TV nur in Ausschnitten zu sehen sein wird. Das komplette Live-Spiel verfolgen kann man hingegen im Online-Stream.

Spielplan der deutschen Mannschaft

Die Vorrunden-Spiele der deutschen Mannschaft:

  • Sonntag, 7. August:
    16:30 Uhr (MESZ): Schweden - Deutschland (ZDF und  rio.zdf.de)
  • Dienstag, 9. August:
    16:30 Uhr: Deutschland - Polen (ZDF und  rio.zdf.de)
  • Donnerstag, 11. August:
    21:40 Uhr: Brasilien - Deutschland (ZDF und  rio.zdf.de)
  • Sonnabend, 13. August:
    14:30 Uhr: Slowenien - Deutschland (ZDF und  rio.zdf.de)
  • Montag, 15. August:
    16:30 Uhr: Deutschland - Ägypten (ZDF und  rio.zdf.de)

Livestream-Spiele ohne deutsche Beteiligung

Auch über Handball-Partien ohne deutsche Beteiligung berichten ARD und ZDF ausführlich - teilweise werden Spiele sogar live im Onlinestram gezeigt. Am 7. August soll zusätzlich zur Auftaktpartie der DHB-Auswahl das Spiel von Kroatien (mit Domagoj Duvnjak und Ilija Brozoiv) gegen Katar (14:30 Uhr) sowie Frankreich- Tunesien (0:50 Uhr) im Stream gezeigt werden. Am zweiten Spieltag plant das ZDF einen Onlinestream von den Begegnungen Katar-Frankreich (14:30 Uhr) und Ägypten-Schweden (mit Lukas Nilsson, 0:50 Uhr). Das THW-Duell zwischen den Kroaten und den Dänen (19:40 Uhr) mit Rene Toft Hansen und Niklas Landin läutet die Serie der Live-übertragungen im Internet am 9. August ein. Ab 0:50 Uhr wird zudem Slowenien-Schweden gezeigt. Am vierten Spieltag (11. August) gib es zusätzlich zum deutschen Spiel den Kracher Kroatien- Frankreich (16:30 Uhr) und Schweden-Polen (0:50 Uhr). Zum Abschluss der Vorrunde wird im ZDF-Livestream Frankreich-Dänemark (19:40 Uhr) und Schweden-Brasilien (21:40 Uhr) zu sehen sein.

 

Mehr zum Thema

Rückraumspieler Philipp Wäger wird künftig auch für den Drittligisten HSG Ostsee auf Torejagd gehen. Der 21-jährige Rechtshänder aus dem erweiterten Bundesliga-Kader des THW Kiel wird mit einem Zweitspielrecht bis zum Saisonende ausgestattet. 

03.12.2021

Mit der Neufassung der schleswig-holsteinischen Corona-Bekämpfungsverordnung am 15. Dezember gehen für den THW Kiel auch Änderungen für die Heimspiele am 22. Dezember gegen den TVB Stuttgart und am 26. Dezember gegen den TBV Lemgo Lippe einher. Diese sehen nach derzeitigem Stand unter anderem vor, dass der THW Kiel als Veranstalter dieser beiden Heimspiele maximal 5000 Plätze in der Wunderino...

03.12.2021

Mit dem dramatischen Gewinn der 22. Deutschen Meisterschaft hat der THW Kiel auch im Jahr 2021 für den sportlichen Höhepunkt in Schleswig-Holstein gesorgt. Der Titel in der "stärksten Liga der Welt" wurde dabei nach 38 Spieltagen erst nach der letzten Aktion der Saison gewonnen - spannender und hochklassiger kann eine besondere Handball-Spielzeit nicht zu Ende gehen. Jetzt wurde der THW Kiel für...

02.12.2021

Heute ist der 1. Dezember, und nicht nur zu Hause, sondern auch beim THW Kiel Online-Adventskalender öffnet sich das erste Türchen! Und das für alle Fans des THW Kiel: Zum zweiten Mal bietet der Handball-Rekordmeister - unabhängig von möglichen Social-Media-Zugängen - allen Fans mit Internetzugang die Möglichkeit, beim THW-Online-Adventskalender ihr Wissen über die Zebras unter Beweis zu stellen...

01.12.2021

Seit Sonntag brennt auf den Adventskränzen in Kiel und aller Welt die erste Kerze – ein untrügliches Zeichen, dass die Vorweihnachtszeit begonnen hat! Die THW-FANWELT im Ziegelteich liefert zahlreiche Geschenkideen für THW-Fans und freut sich zu ausgedehnten Öffnungszeiten an einzelnen Wochentagen über den Besuch!

29.11.2021

Die Trikot-Nummer 23 bleibt mindestens bis zum 30. Juni 2024: Rune Dahmke und der Handball-Rekordmeister THW Kiel haben den am Saisonende auslaufenden Vertrags des Linksaußen um zwei weitere Jahre verlängert. 

28.11.2021

Rechtsaußen Sven Ehrig bleibt mindestens zwei weitere Jahre beim THW Kiel: Der 21-jährige gebürtige Kieler, der sich im Nachwuchsbereich des Handball-Rekordmeisters für den Profi-Kader empfahl, verlängerte seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2024. 

28.11.2021

Jeden zweiten Freitag rocken der Rekordmeister THW Kiel und RADIO BOB! gemeinsam im Handball-Podcast des Senders: "Auf der Platte - der THW-Kiel Podcast". In der neuen Folge, die ab sofort unter www.radiobob.de/thw-kiel, in der myBOB-App, bei Spotify und iTunes verfügbar ist, sprechen BOB-Moderatorin und THW-Reporterin Laura Schallenberg, THW-Hallenmoderator Maschine und THW-Linksaußen Rune Dahmke...

26.11.2021