star und der THW: Hand in Hand für krebskranke Kinder

Weitere
Donnerstag, 15.09.2016 // 09:08 Uhr

10.000 Euro - das ist die Summe, die in der vergangenen Saison durch die beiden "Zebras" Patrick Wiencek und Christian Sprenger zugunsten der Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein "erworfen" wurde. Damit wurde im vierten Jahr der gemeinsamen Spendenaktion von THW-Hauptsponsor star mit dem Rekordmeister ein neuer Meilenstein erreicht.

Wienceks Tore zählen doppelt

Mit den 10.000 Euro, die dank der Spielerpartnerschaft mit dem THW-Profi Patrick Wiencek und seinen Mannschaftskollegen in der vergangenen Saison gesammelt wurden, konnten neue medizinische Geräte und der Fortbestand des eigenen Geräteraums für den Neubau des UKSH gesichert werden. Doppelt zählten die Tore des star-Patenspielers Patrick Wiencek auch in der letzten Bundesliga-Saison 2015/2016 wieder: Für jedes seiner Tore spendeten die star Tankstellen 100 Euro an den UKSH Freunde und Förderverein zugunsten der Kinderkrebsstation am Campus Kiel des UKSH. Als der Nationalspieler wegen einer Knieverletzung im Herbst bis auf Weiteres ausfiel, sollte die tolle Aktion nicht ins Stocken geraten: Die star Tankstellen verpflichteten als Ersatz zwei weitere Patenspieler für die Saison. So haben Christian Sprenger und Igor Anic gemeinsam mit dem 2,01-Meter-Mann Wiencek mit ihren Treffern einen auf 10.000 Euro aufgerundeten Spendenbetrag erspielt. 

29.000-Euro-Spende in vier Jahren

Autogramm für die Klinikclowns: Christian Sprenger

In den vier Jahren der gemeinsamen Aktion sind mittlerweile 29.000 Euro zusammengekommen. Davon sind in den vergangenen Jahren kontinuierlich medizinische Geräte zur Förderung der Mobilität kranker Kinder angeschafft worden, für die ein eigener Raum eingerichtet wurde. Am 8. September überraschten diesmal mit Christian Sprenger und Patrick Wiencek gleich zwei THW-Stars in Begleitung von star Geschäftsführer und Pressesprecher Wieslaw Milkiewicz die Kinder und machten sich ein Bild von den Ergebnissen ihrer Partnerschaft vor Ort. Zur Erweiterung des Geräteparks wurden in diesem Jahr ein Rudergerät und ein Laufband bestellt. "Es motiviert mich immer wieder, jungen Menschen ihren Klinikalltag fröhlicher und aktiver zu gestalten und so helfen zu können", betont Wiencek, der im Anschluss an den Besuch gemeinsam mit Sprenger fleißig Autogramme für die kleinen Fans schrieb. 

"Großartige Perspektive für unsere Patienten"

Patrick Wiencek und Christian Sprenger (THW Kiel) mit Patientin Janina, Prof. Dr. Martin Schrappe (UKSH), CEO Wieslaw Milkiewicz (ORLEN Deutschland GmbH) und PD Dr. Gunnar Cario (UKSH).

Auch in der neuen Saison 2016/2017 geht Wiencek wieder auf Torjagd, um zusammen mit den star Tankstellen Spenden zu sammeln. "Mit unserem langfristigen Engagement können wir wirklich helfen und nachhaltig Farbe in den Krankenhausaufenthalt der Kinder bringen. Deshalb werden wir die erfolgreiche Initiative auch in der fünften Saison und sicherlich darüber hinaus fortführen. Schließlich haben wir mit dem THW Kiel in diesem Jahr einen Sponsoringvertrag für weitere drei Jahre unterschrieben. Besonders gerührt sind wir in diesem Jahr von der Eigeninitiative des Stationspersonals, das unter Anleitung eines ihrer Physiotherapeuten ein einmal die Woche stattfindendes star Trainingsprogramm entwickelt hat, mit dem die Kinder mithilfe der gespendeten Geräte gemeinsam ihre Mobilität zurückgewinnen können", erklärt Wieslaw Milkiewicz. Prof. Dr. Martin Schrappe, Direktor der Klinik für Allgemeine Pädiatrie, ergänzt: "Aufgrund dieser Planungssicherheit ist klar, dass wir auch im Rahmen des großen UKSH-Neubauprojektes im neuen Mutter-Kind-Zentrum einen Raum für die von star gespendeten Geräte einplanen werden, der noch optimaler genutzt werden kann. Diese Partnerschaft überrascht uns immer wieder und ist eine großartige Perspektive für unsere Patienten."

 

Mehr zum Thema

Mit dem "sky-goes-REWE"-Cup eröffnet der THW Kiel am Mittwoch, 15. August, in der Kieler Sparkassen-Arena die neue Saison. Nach zwei Jahren Pause feiern die Zebras gemeinsam mit der "weißen Wand" den Beginn der neuen Spielzeit. Der Vorverkauf mit Frühbucher-Rabatt für den "sky-goes-REWE"-Cup startet am Sonnabend, 26. Mai, um 9 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im...

23.05.2018

München. Handball-Bundestrainer Christian Prokop beginnt schon mehr als ein halbes Jahr vor Beginn der Heim-WM, sein Team auf den Saisonhöhepunkt 2018/19 einzuschwören. Bei einem knapp zweiwöchigen Trip nach Japan im Juni stehen vor allem soziale Maßnahmen im Fokus. "Diese zehn Tage werden für Teambuilding, Zusammenwachsen und Sightseeing genutzt werden", kündigte Prokop an. Dort steht für die...

18.05.2018

Mit einer bunten, abwechslungsreichen und faszinierenden Show wurden am Montat die "Special Olympics 2018" in Kiel eröffnet. Mehr als 8000 Athleten feierten in der Sparkassen-Arena den Beginn der Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung. Mittendrin auch zwei Zebras: Rune Dahmke und Steffen Weinhold durften als "Gesichter der Spiele" mit den Special-Olympics-Athleten Christoph Bertow (Unified...

15.05.2018

Seit dem heutigen Montag steht Kiel ganz im Zeichen der Sepcial Olympics: Bis zum 18. Mai werden 4.600 Sportler in Kiel olympisches Flair verbreiten. THW-Linksaußen Rune Dahmke ist eines der "Gesichter der Spiele". Gemeinsam mit seinem Teamkollegen Steffen Weinhold und den Special-Olympics-Athleten Christoph Bertow (Unified Basketball), Michaela Harder (Leichtathletik) und Pierre Petersen...

14.05.2018

Mittwoch, 15. August 2018: Diesen Termin sollten sich THW-Fans bereits jetzt ganz dick im Kalender anstreichen! Mit dem sky-goes-REWE-Cup eröffnet der THW Kiel in der Sparkassen-Arena gemeinsam mit seinen Anhängern die neue Spielzeit. 

11.05.2018

Kiel. Der Wechsel von Andreas Wolff zu Vive Kielce im Sommer 2019 steht längst fest. Immer wieder aber kursierten Gerüchte, dass der Europameister von 2016 schon nach der aktuellen Saison nach Polen wechsle, gleichzeitig wurden immer neue potenzielle Nachfolger gehandelt. Nach der Vertragsverlängerung von Johannes Bitter beim TVB Stuttgart tauchte zuletzt der Name Borko Ristovski im Zusammenhang...

09.05.2018

Er war unter anderem Welthandballer, Champions-League-Sieger, mehrfacher deutscher und spanischer Meister und Pokalsieger, EHF-Cup-Gewinner, Handballer des Jahres in Tschechien und Deutschland, EM- und Champions-League-Torschützenkönig: Filip Jicha ist ohne Zweifel einer der größten Handballer des vergangenen Jahrzehnts. Im Oktober musste der 36-Jährige allerdings seine einzigartige Karriere...

06.05.2018

Der norwegische Nationalspieler Harald Reinkind wechselt im Sommer zum THW Kiel. Der 25-jährige Linkshänder kommt vom Liga-Konkurrenten Rhein-Neckar Löwen und unterschrieb beim Handball-Rekordmeister einen Drei-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

27.04.2018