Handball obenauf: Anett Sattler und Sport1 ausgezeichnet

Weitere
Mittwoch, 05.04.2017 // 09:03 Uhr

Doppel-Sieg für Handball in den Medien: Die Berichterstattung von "Sport1" von der DKB Handball-Bundesliga wurde Montagabend bei der Verleihung des Deutschen Sportjournalistenpreises 2017 in Hamburg als "Beste Sportsendung" prämiert. Großer Erfolg auch für Anett Sattler: Die "Sport1"-Moderatorin gewann den ersten Preis in der Kategorie "Beste Sportmoderator/-in".

"Belohnung für mehr als 20 Jahre Handball"

Geehrt wurden sie bei der feierlichen Gala im Hotel Grand Elysée Hamburg vor zahlreichen Prominenten und Vertretern aus Spitzensport, Wirtschaft, Politik und Medien. Dirc Seemann, Chefredakteur und Director Content von "Sport1", freute sich über die Auszeichnung: "Gratulation an unsere Handball-Crew und an Anett Sattler! Diese beiden Auszeichnungen bedeuten uns äußerst viel - schließlich werden sie von den Spitzensportlerinnen und -sportlern selbst vergeben. Der Award für die 'Beste Sportsendung' ist auch eine Wertschätzung für leidenschaftliche Arbeit und zugleich eine Belohnung für mehr als 20 Jahre packende Handball-Berichterstattung und mehr als 1.300 Livespiele."

Dreimal ist Sattlers Recht

Nach Platz drei 2013 und Platz zwei 2015 schaffte Anett Sattler erstmals den Sprung aufs Siegertreppchen in der Kategorie "Beste Sportmoderator/-in" - und freute sich dementsprechend "ganz besonders über diese persönliche Auszeichnung, weil sie die Wertschätzung der Athletinnen und Athleten zum Ausdruck bringt. In Kombination mit dem Award für unsere Handballberichterstattung ist das ein 'Doppelsieg' auch für den Handballsport. Ein wirklich denkwürdiger Abend, für den ich auch dem ganzen SPORT1-Team herzlich danke, das vor und hinter der Kamera zu diesen Erfolgen beiträgt!"

Schwalb auf Platz drei

Auch in der Kategorie "Beste/r Sportexperte/in" beim "Oscar des Sports" schaffte es der Handball aufs Treppchen: Der Sky Handball-Experte Martin Schwalb, der die Spiele der deutschen Mannschaften in der europäischen Königsklasse begleitet, wurde auf Platz in dieser Kategorie gewählt. Die "Handballwoche" bekam in der Kategorie "Beste Sportfachzeitung" Silber - eine Auszeichnung, denn stimmberechtigt sind rund 20.000 Spitzensportlerinnen und Sportler Deutschlands, die ihre Favoriten der deutschen Sportjournalisten und -medien in neun Kategorien wählen.

 

Mehr zum Thema

Der THW Kiel wird in den schleswig-holsteinischen Sommerferien zum ersten Mal überhaupt ein Testspiel auf der Insel Sylt bestreiten: Am Sonnabend, 21.Juli, treffen die Zebras im Sportzentrum Westerland auf den Landesligisten TSV Westerland. Möglich macht diese Partie der THW-Sponsor Provinzial.

25.05.2018

Mit dem "sky-goes-REWE"-Cup eröffnet der THW Kiel am Mittwoch, 15. August, in der Kieler Sparkassen-Arena die neue Saison. Nach zwei Jahren Pause feiern die Zebras gemeinsam mit der "weißen Wand" den Beginn der neuen Spielzeit. Der Vorverkauf mit Frühbucher-Rabatt für den "sky-goes-REWE"-Cup startet am Sonnabend, 26. Mai, um 9 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im...

23.05.2018

München. Handball-Bundestrainer Christian Prokop beginnt schon mehr als ein halbes Jahr vor Beginn der Heim-WM, sein Team auf den Saisonhöhepunkt 2018/19 einzuschwören. Bei einem knapp zweiwöchigen Trip nach Japan im Juni stehen vor allem soziale Maßnahmen im Fokus. "Diese zehn Tage werden für Teambuilding, Zusammenwachsen und Sightseeing genutzt werden", kündigte Prokop an. Dort steht für die...

18.05.2018

Mit einer bunten, abwechslungsreichen und faszinierenden Show wurden am Montat die "Special Olympics 2018" in Kiel eröffnet. Mehr als 8000 Athleten feierten in der Sparkassen-Arena den Beginn der Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung. Mittendrin auch zwei Zebras: Rune Dahmke und Steffen Weinhold durften als "Gesichter der Spiele" mit den Special-Olympics-Athleten Christoph Bertow (Unified...

15.05.2018

Seit dem heutigen Montag steht Kiel ganz im Zeichen der Sepcial Olympics: Bis zum 18. Mai werden 4.600 Sportler in Kiel olympisches Flair verbreiten. THW-Linksaußen Rune Dahmke ist eines der "Gesichter der Spiele". Gemeinsam mit seinem Teamkollegen Steffen Weinhold und den Special-Olympics-Athleten Christoph Bertow (Unified Basketball), Michaela Harder (Leichtathletik) und Pierre Petersen...

14.05.2018

Mittwoch, 15. August 2018: Diesen Termin sollten sich THW-Fans bereits jetzt ganz dick im Kalender anstreichen! Mit dem sky-goes-REWE-Cup eröffnet der THW Kiel in der Sparkassen-Arena gemeinsam mit seinen Anhängern die neue Spielzeit. 

11.05.2018

Kiel. Der Wechsel von Andreas Wolff zu Vive Kielce im Sommer 2019 steht längst fest. Immer wieder aber kursierten Gerüchte, dass der Europameister von 2016 schon nach der aktuellen Saison nach Polen wechsle, gleichzeitig wurden immer neue potenzielle Nachfolger gehandelt. Nach der Vertragsverlängerung von Johannes Bitter beim TVB Stuttgart tauchte zuletzt der Name Borko Ristovski im Zusammenhang...

09.05.2018

Er war unter anderem Welthandballer, Champions-League-Sieger, mehrfacher deutscher und spanischer Meister und Pokalsieger, EHF-Cup-Gewinner, Handballer des Jahres in Tschechien und Deutschland, EM- und Champions-League-Torschützenkönig: Filip Jicha ist ohne Zweifel einer der größten Handballer des vergangenen Jahrzehnts. Im Oktober musste der 36-Jährige allerdings seine einzigartige Karriere...

06.05.2018