Für Stammblatt-Inhaber: Champions-Card bis 16. Juli erhältlich

Weitere
Montag, 03.07.2017 // 08:26 Uhr

Die neue Königsklassen-Saison wirft ihre Schatten voraus: Bereits ab Dienstag und bis zum 16. Juli haben Stammblatt-Inhaber mit der Champions-Card die Möglichkeit, ihr Vorkaufsrecht für die sieben Heimspiele in der VELUX EHF Champions League wahrzunehmen. In der Sparkassen-Arena wird es auch in der kommenden Spielzeit heiß hergehen, denn mit Paris Saint-Germain, Telekom Veszprem, der SG Flensburg-Handewitt, KS Kielce, Meshkov Brest, RK Celje und Aalborg Handball wurden dem Rekordmeister einmal mehr attraktive Gegner zugelost. Zudem können sich Stammblatt-Inhaber erneut auf einen Vorzugspreis freuen: Zur Feier des 10. DHB-Pokalsieges der Zebras gibt es für sie beim Kauf der neuen Champions-Card rund 10 Prozent Rabatt, zusätzlich erhalten sie mit den Karten ebenfalls 10 Prozent Rabatt beim Kauf von THW-Fanartikeln in der Arena und im Fanshop der Geschäftsstelle. 

Vorzugspreis für Stammblatt-Inhaber

Bis zum 16. Juli haben Stammblatt-Inhaber Zeit, die neue Champions-Card für alle sieben Heimspiele des THW Kiel in der Gruppenphase der "VELUX EHF Champions League" zu erwerben und sich den Vorzugspreis mit rund 10 Prozent Rabatt zu sichern. Diejenigen Fans, die sich erstmals mit der Champions-Card einen festen Platz in der Sparkassen-Arena sichern möchten, haben dann ab dem 18. Juli die Möglichkeit, ihr Ticket für alle sieben Heimspiele zu kaufen. Der Einzelticket-Verkauf startet voraussichtlich Mitte August.

Vor Ort, online und telefonisch

Erhältlich ist die neue Champions-Card vom 4. Juli (9 Uhr) bis einschließlich 14. Juli (17 Uhr) in der THW-Geschäftsstelle (Ziegelteich 30, erweiterte Öffnungszeiten für den Champions-Card-Verkauf: Montag bis Freitag 9-17 Uhr, donnerstags 9-18 Uhr). Stammblatt-Inhaber müssen dabei ihr Original-Stammblatt vorlegen und sich ausweisen.  Holt man für Freunde, Verwandte, Kollegen, Sitznachbarn … die neue Champions-Card ab, benötigt man auf jeden Fall eine Kopie des Personalausweises des jeweiligen Stammblatt-Inhabers zur Legitimation und zum Datenabgleich. Sogar bis zum 16. Juli (21 Uhr) kann man die Champions-Card telefonisch und auch online erwerben: Im Ticketshop des THW Kiel können bereits registrierte Champions-Card-Inhaber ihr Vorkaufsrecht wandeln und sich die Karten bequem nach Hause schicken lassen. Gleiches gilt für die telefonische Wandlung unter 01806 30 02 34 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem deutschen Mobilfunknetz). 

Kategorien und Preise

Die Champions-Card für die sieben Heimspiele der Königsklassen-Gruppenphase wird bis zum 16. Juli für Stammblatt-Inhaber ein Treue-Rabatt von rund 10 Prozent Rabatt gewährt. Die genauen Preise mit und ohne Rabatt entnehmen Sie bitte der Tabelle: 

Vorzugspreis der Champions-Card (Verkauf 4.-16. Juli 2017)
Kategorie / RangVorzugspreisregulärer Preis (ab 18. Juli)
I / 1. und 2. Rang, Gerade310 Euro343 Euro
II / 3. Rang, Gerade268 Euro297 Euro
III / 1. und 2. Rang, Kurve195 Euro217 Euro
IV / 3. Rang, Kurve173 Euro192 Euro
V / 4. Rang, Gerade152 Euro168 Euro
VI / 4. Rang, Außen, mit Sichteinschränkung114 Euro126 Euro
VII & VIII / Plätze mit Sichtbehinderung und Steh-Plätze85 Euro94 Euro

Stammblatt-Übertragung

Soll ein Stammblatt auf eine andere Person übertragen werden - auch innerhalb der Familie - muss das unten zum Download bereitstehende Formular vollständig ausgefüllt und von beiden Parteien unterschrieben eingereicht werden. Möglichkeit eins: Das Formular zu den Bürozeiten (erweiterte Öffnungszeiten für den Champions-Card-Verkauf: Montag bis Freitag 9-17 Uhr, donnerstags 9-18 Uhr) auf der THW-Geschäftsstelle (Ziegelteich 30, 24103 Kiel) einreichen. Die Original-Stammblätter sind vorzulegen. Die Kundendaten werden in diesem Fall sofort umgeschrieben, im zweiten Schritt kann man die Champions-Card kaufen. Möglichkeit zwei: Wer die Umschreibung der Stammblätter per Post beim THW Kiel beantragt, muss neben dem Formular auch eine Ausweiskopie und die Original-Stammblätter beilegen. Nach der Neuaufnahme der Daten wird dann eine Reservierungsbestätigung mit Zahlungsaufforderung zugemailt. Nach Zahlungseingang wird die Champions-Card mit dem Stammblatt an den neuen Inhaber zugeschickt. Hierfür fällt eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro je Vorgang an.