Zu Gast bei Erlend Mamelund: THW Kiel mit Testspiel in Norwegen

Weitere
Mittwoch, 18.07.2018 // 12:35 Uhr

Der THW Kiel bestreitet während der Vorbereitung auf die neue Spielzeit ein weiteres Testspiel: Am Sonnabend, 25. August, treten die "Zebras" bei Haslum HK in der Nadderud Arena in Oslo an. "Wir mussten den ersten Spieltag aufgrund unserer fehlenden Hallenkapazität verlegen. So aber wäre der Zeitraum ohne Spiel zwischen dem Pokal-Wochenende und unserer ganz entscheidenden Woche zum Start der DKB Handball-Bundesliga zu lang gewesen", sagt der Sportliche Leiter Viktor Szilagyi. "Wir sind deshalb froh, einen qualitativ hochwertigen Gegner für ein Testspiel gefunden zu haben." 

Haslum HK ist Heimatclub von Erlend Mamelund

Beim Testspiel in der norwegischen Haupstadt gibt es ein Wiedersehen mit Erlend Mamelund: Der inzwischen 34 Jahre alte Norweger trug in der Saison 2015/2016 das schwarz-weiße Trikot der Kieler und ist inzwischen als Co-Trainer seines Heimatclubs aktiv. "Es ist sehr selten, solche Stars hier begrüßen zu dürfen. Wir sind sehr gespannt", freut sich Mamelund auf ein Wiedersehen mit den Kielern. Die Handball-Fans in Norwegen sind begeistert: In der ersten Stunde des Vorverkaufs gingen bereits mehr als 200 Tickets über den Tresen. Die Partie in der Nadderud Arena, in der gut 2000 Zuschauer Platz finden, wird am 25. August um 19 Uhr angepfiffen, der Kartenverkauf läuft (hier geht's zur Online-Buchung). "Wir wissen, dass wir viele Fans in Skandinavien haben. Wir wollen allen, die uns dort unterstützen, mit diesem Spiel auch etwas zurückgeben", ist die Vorfreude auch bei Viktor Szilagyi groß. Zu dem Spiel wird der THW Kiel mit allen Stars und demzufolge auch mit seinem norwegischen Neuzugang Harald Reinkind anreisen.

Prominente Test-Gegner

Nach dem Trainingslager in Herzogenaurach werden die Kieler weitere Vorbereitungs-Partien gegen prominente Gegner absolvieren: Am 9. August tritt der THW Kiel in den Holstenhallen Neumünster beim Kampf um den "sh:z-Cup" gegen die SG Flensburg-Handewitt (Tickets) und bei den "Helden des Handballs" am 12. August in Hamburg gegen den FC Barcelona (mehr Informationen und Tickets) an. Erstmals in heimischen Gefilden werden die "Zebras" am 15. August beim "sky-goes-REWE"-Cup, der großen Saison-Eröffnung mit viel Programm rund um den Rekordmeister, in der Sparkassen-Arena, auflaufen (mehr Infos). Der Ticketvorverkauf für dieses große Handball-Event in Kiel läuft, für Kinder, Schüler, Auszubildende und Studierende gibt es Karten zum ermäßigten Tarif (jetzt Ticket buchen!). Das erste Pflichtspiel bestreiten die Kieler dann drei Tage später in der Göttinger Sparkassen-Arena: Gegner in der ersten DHB-Pokalrunde ist TuSEM Essen (mehr Informationen). Auf ein Neues in der Saison 2018/2019, Kiel!