Hinweise für Besucher bei THW-Heimspielen

Weitere
Montag, 06.09.2021 // 10:46 Uhr

Das Wiedersehen mit der "weißen Wand": In der am Mittwoch beginnenden Saison dürfen dank eines Modellprojektes wieder bis zu 9.000 Zuschauer die Heimspiele des THW Kiel in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga und in der EHF Champions League besuchen. Jeder einzelne Zuschauer kann mithelfen, dass dieses Modellprojekt ein Erfolg wird - und trotz der weiterhin andauernden Pandemie eine Rückkehr zu ein bisschen Normalität möglich wird. 

Spielregeln beim Einlass

Natürlich gibt es in diesen besonderen Zeiten auch einige Spielregeln, an die sich gehalten werden muss, damit das Modellprojekt erfolgreich sein kann. Hierbei kommt es auf die Disziplin eines jeden einzelnen Zuschauers an. Das beginnt schon am Einlass. 

  • Kommen Sie bitte so rechtzeitig wie möglich zur Arena. Die Kontrollen werden sehr viel mehr Zeit als in Vor-Corona-Zeiten in Anspruch nehmen. Der Start des Hallen-Einlasses beim Spiel gegen Balingen-Weilstetten ist deshalb auch auf 16:30 Uhr vorgezogen worden. 
  • Informieren Sie sich bitte hier über den vorgesehenen Eingang für Ihren Platz und nutzen Sie diesen Eingang
  • Bitte halten Sie beim Warten auf den Einlass Abstand und tragen Sie wie später auch in der Arena Ihre medizinische (oder FFP2-) Maske.
  • Halten Sie bitte alle nötigen Dokumente bereit: Nachweis des Impfschutzes (z.B. CovPass-App, Corona-Warn-App, Impfausweis) oder Genesenen-Status, personalisiertes Ticket, Lichtbild-Ausweis zur Identifikation
  • Wenn Sie nicht die auf der Karte vermerkte Person sind, achten Sie bitte auf ein korrekt und vollständig ausgefülltes Kontaktdaten-Formular (hier downloaden)
  • Bei Covid19-typischen Krankheitssymptomen bleiben Sie bitte zu Hause.

Spielregeln in der Arena

Auch in der Arena gelten Spielregeln:

  • Es herrscht Maskenpflicht in der kompletten Arena - bitte tragen Sie eine medizinische Maske oder eine FFP2-Maske, die Sie mit zum Spiel bringen.
  •  Die Gastro-Stände haben geöffnet, Alkohol wird an den Ständen nicht ausgeschenkt.
  • Der Verzehr von Nahrungsmitteln oder Getränken ist nur auf dem Sitzplatz erlaubt. Beim Verzehr darf die Maske kurzfristig abgesetzt werden.
  • Bitte halten Sie - wo immer es möglich ist - Abstand. 

Ausführliche Spielregeln

Alle Informationen rund um den Besuch der THW-Heimspiele in der Wunderino Arena sind auf dieser Extra-Seite noch einmal ausführlich beschrieben. Dort finden Sie unter anderem auch Hinweise zum Genesenen-Status. Bitte beachten Sie: Einlass in die Arena bekommt - bis auf wenige, zuvor abgeklärte Ausnahmefälle - nur, wer gegen Sars-CoV 2 geimpft oder von diesem genesen ist. Die Mannschaft und alle Mitarbeiter des THW Kiel freuen sich auf die Rückkehr der "weißen Wand" und hoffen, mit Ihrer Mithilfe ein erfolgreiches Modellprojekt für die Rückkehr in die Arena in die Tat umzusetzen!