DHB-Pokal

THW Kiel trifft auf Eintracht Baunatal

Der Titelverteieiger THW Kiel trifft in der ersten Runde des DHB-Pokals auf den Drittligisten GSV Eintracht Baunatal. Das zweite "Halbfinale" beim Erstrunden-"Final Four" bestreiten der TV Emsdetten und der Dessau-Roßlauer HV 06. Das Turnier wird am 17. und 18. August stattfinden. Weitere Informationen folgen. 

DHB-Pokal-Modus

Der DHB-Pokal 2019/20 wird in vier Runden ausgetragen. Insgesamt qualifizieren sich 64 Mannschaften für den DHB-Pokal, wobei die 1. Hauptrunde im Turniermodus mit 16 Turnieren mit jeweils 4 Mannschaften und die letzte Runde als Final-Four-Turnier in Hamburg ausgetragen werden. Es nehmen alle Erst- und Zweitligisten, sowie die Tabellenplatzierten 1 bis 6 der 3. Ligen plus die beiden Finalisten des DHB-Amateur-Pokals teil. Im Achtel- und Viertelfinale haben immer die spielklassentieferen Vereine das Heimrecht gegenüber den spielklassenhöheren.