Bundesliga

Gremienstruktur

Zukunftsorientiert und stets Vorreiter: Auch neben dem Feld hat der THW Kiel frühzeitig die Weichen auf Erfolg gestellt. Als erster Handballverein Deutschlands gliederte der THW Kiel bereits 1992 die Profi-Abteilung aus dem Stammverein aus. Die damals neugeschaffene THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG ebnete den Weg des Traditionsvereins hin zum erfolgreichsten Handballclub Deutschlands. 2009 wurde dieses Erfolgsmodell den stetig steigenden Anforderungen angepasst und ein vierköpfiger Aufsichtsrat sowie ein Wirtschaftsausschuss installiert. Gesellschafter, Aufsichtsräte, Wirtschaftsausschuss-Mitglieder, Geschäfts-führung und Mitarbeiter bilden gemeinsam ein starkes Team hinter dem Team.

Die Geschäftsstelle

Thorsten Storm

Geschäftsführer
seit 2014

Bastian Krussek

Geschäftsführer
seit 2016

Sabine Holdorf-Schust

Geschäftsstellenleiterin und Prokuristin
beim THW Kiel seit 1999

Christian Robohm

Pressesprecher
seit 2012

Ute Krebs

Marketing & Öffentlichkeitsarbeit
seit 2014

Nina Andresen

Ticketing
Dauerkarten

Lydia Kahmke

Ticketing
Einzelspiele und
Business-Arrangements

Der Aufsichtsrat

Reinhard Ziegenbein

Aufsichtsrats-Vorsitzender
Rechtsanwalt & Notar

Helmut Wünderlich

stellv. Aufsichtsrat-Vorsitzender
Grafik + Druck

Olaf Berner

Vositzender des THW Kiel e.V.

Frank Dahmke

Kieler Volksbank Immobilien

Der Wirtschaftsausschuss

Den Wirtschaftsausschuss führt Dirk Lütje als Vorsitzender an. Sein Stellvertreter ist Götz Bormann. Weitere Mitglieder des Wirtschaftsausschusses sind: Klaus Stechhöfer, Willi Holdorf, Matthew Wilby, Klaus-Hinrich Vater, Dr. Marc Weinstock und Bernd Schmidt.